Freiwillige Hilfe bei Low Budget Filmdreh möglich?

8. Juli 2024 Thema abonnieren
 Von 
Jannik123
Status:
Frischling
(22 Beiträge, 0x hilfreich)
Freiwillige Hilfe bei Low Budget Filmdreh möglich?

Guten Abend,

Ich bin leider sehr verwirrt und je mehr ich recherchiere, desto mehr Hürden scheint es zu geben.


Ist es möglich, beispielsweise mit Freunden, einen Kurzfilm zu drehen, bei denen sie umsonst mithelfen? (Beispielsweise für kleine Rollen, oder mal hier / mal da etwas machen).

Zwar vorerst ohne Gewinnabsicht, da es hauptsächlich um die Kunst geht - Aber manchmal kommen vielleicht ein paar Euro durch Werbung heraus, wenn er gut ankommt. Oder angenommen, es würde jemand für ein paar Hundert euro die Senderechte für den Kurzfilm kaufen, um ihn zum streamen anzubieten (Beispielsweise ein Indie Film Streamer).


Wäre es da überhaupt möglich, dass Freunde umsonst helfen, und damit den Mindestlohn unterschreiten?
Ich habe einige Ideen, und die Freunde würden eher deswegen mitmachen, weil sie daran Spaß haben und teils auch ihre Ideen mit einbringen.

Ich bezahle außerdem alles aus dem eigenen Geldbeutel (Wobei möglicher Gewinn wieder über ein Gewerbe laufen würde, wenn es überhaupt Gewinn gibt).

Ein anderes Beispiel wäre auch noch - Es gibt ja einige Youtuber, die manchmal geschauspielerte Szenen in den Videos haben, auch da teils von Freunden. Beispielsweise bei kurzen Sketchen und co.. Oder wenn der Kameramann kurz im Bild ist für einen Sketch, bei dem er etwas schauspielert. Müsste dann jeder noch zusätzlich als Schauspieler bezahlt werden, auch, wenn er nichts dafür haben möchte?


2. ) Wie wäre es, wenn ich mit Freunden gemeinsam solche Projekte mache, bei denen sie genau gleich viel machen, es also wirklich ein Projekt ist, das von uns zusammen entsteht.


Ich würde wirklich so gerne Kunstprojekte erschaffen, ohne riesiges Budget, aber blicke leider nicht mehr durch :( .

Liebe Dank an Euch!!

-- Editiert von User am 8. Juli 2024 19:14

Haben Sie sich versteuert?

Haben Sie sich versteuert?

Ein erfahrener Anwalt im Steuerrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Steuerrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Cybert.
Status:
Junior-Partner
(5031 Beiträge, 1207x hilfreich)

Zitat (von Jannik123):
Ist es möglich, beispielsweise mit Freunden, einen Kurzfilm zu drehen, bei denen sie umsonst mithelfen? (Beispielsweise für kleine Rollen, oder mal hier / mal da etwas machen).

Ja.

Ich sehe auch keine Probleme wegen des Mindestlohns, aber insoweit: :forum:

Signatur:

"Der Steuerspartrieb der Deutschen ist ausgeprägter als ihr Sexualtrieb."

1x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
Jannik123
Status:
Frischling
(22 Beiträge, 0x hilfreich)


Ich sehe auch keine Probleme wegen des Mindestlohns, aber insoweit: :forum:

Lieben Dank für die schnelle Antwort!! Und oh je - Habe es nun in das Arbeitsrecht Forum gepostet!

-- Editiert von User am 8. Juli 2024 19:36

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 273.481 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
110.462 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.