Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
622.525
Registrierte
Nutzer

Geschenke zur Weihnachtsfeier mit 110 Euro Freibetrag

29. November 2019 Thema abonnieren
 Von 
go532224-25
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Geschenke zur Weihnachtsfeier mit 110 Euro Freibetrag

Guten Tag, ich hoffe ich habe mich im richtigen Forum angemeldet.

Ich habe eine kurze Frage zum Steuerrecht und zwar möchte ich meinen Angestellten zur Weihnachtsfeier noch ein Geschenk mitgeben.

Die Weihnachtsfeier kostet pro Person 50 Euro (Essen, Getränke, Bus, Musik).
Bleiben theoretisch noch 60 Euro übrig, bis ich die 110 Euro Freigrenze erreicht habe.

Ich habe mir überlegt Ihnen Jacken zu schenken, keine Arbeitsjacken, sondern Präsentationsjacken (Softshelljacken), mit Logoaufdruck usw. Jetzt stellt sich mir die Frage, ob die Kosten des Bedruckens mit zu den noch übrigen 60 Euro gezählt werden müssen oder nicht, weil der Aufdruck den Wert der Jacke an sich nicht steigert.

Beispiel:
Kosten Jacke 55 Euro
Kosten Druck 10 Euro
Gesamt 65 Euro

In Ordnung, weil Wert der Jacke niedriger als 60 Euro ist?
Nicht in Ordnung, weil die Gesamtkosten berechnet werden müssen und somit 65 Euro 5 Euro zu viel sind?

Danke für Eure Hilfe.
LG

Haben Sie sich versteuert?

Haben Sie sich versteuert?

Ein erfahrener Anwalt im Steuerrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Steuerrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
hh
Status:
Unbeschreiblich
(44216 Beiträge, 15764x hilfreich)

Die Jacke wird mit 65€ angerechnet. Die 5€ Überschreitung kannst Du aber pauschal mit 25% versteuern, so dass Dich die Betriebsfeier dann 1,25€ zusätzlich pro AN kostet. Das sollte doch verkraftbar sein.

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 238.414 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
97.791 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen