Kinderbetreuungskosten für 2 Kinder

14. Oktober 2023 Thema abonnieren
 Von 
MichaelMaier1990
Status:
Schüler
(265 Beiträge, 2x hilfreich)
Kinderbetreuungskosten für 2 Kinder

Zweimal die Woche betreut die Oma zwei Kinder aus dem gleichen Haushalt gemeinsam. Hierfür werden die Kosten für die Fahrt der Oma erstattet. Diese Kosten sollen nun in der Lohnsteuererklärung angegeben werden.

Hier ergeben sich mehrere Fragen:
1. Reicht eine Rechnung für beide Kinder oder muss man für jedes Kind eine eigene Rechnung erstellen?
2. Falls ja können die Kosten dann einfach durch 2 geteilt werden und jedem Kind den Anteil angerechnet werden?
3. Falls nein, müssen dann auch 2 Überweisungen an die Oma stattfinden, wenn es separate Rechnungen gibt?


Danke

Haben Sie sich versteuert?

Haben Sie sich versteuert?

Ein erfahrener Anwalt im Steuerrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Steuerrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
cirius32832
Status:
Schlichter
(7384 Beiträge, 1547x hilfreich)

Ich dene es reicht eine Rechnung bei dieser Konstellation

Signatur:

https://www.antispam-ev.de

1x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
MichaelMaier1990
Status:
Schüler
(265 Beiträge, 2x hilfreich)

Zitat (von cirius32832):
Ich dene es reicht eine Rechnung bei dieser Konstellation


Das heißt ich teile den Betrag dann in der Steuererklärung einfach durch 2 und weise jedem Kind den gleichen Betrag zu.

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 269.831 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
109.053 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen