Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
561.335
Registrierte
Nutzer

Mitarbeiteraktien in Steuererklärung angeben ja oder nein?

 Von 
AktienHelmut2020
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Mitarbeiteraktien in Steuererklärung angeben ja oder nein?

Hallo!

Ich bin gerade dabei meine jährliche Einkommenssteuererklärung für das Jahr 2019 zu erstellen.

Ich bin Arbeitnehmer, habe einen Job und kein weiteres Einkommen.

Mein Arbeitsgeber hat für das Jahr 2019 ein Aktienprogramm für Mitarbeiter angeboten, an dem ich teilgenommen habe. Der Bruttobetrag den man dafür einsetzen wollte konnte man frei wählen.

Der Ablauf sah wie folgt aus: Depot und Verrechnungskonto auf eigenen Namen. Am Ende des Jahres hat mein Arbeitgeber einen steuerfreien Zuschuss in Höhe von 288,00 Euro gegeben, mit dem weitere Aktien gekauft wurden.

Der Bruttobetrag (80,00 Euro), der für die Aktien von mir vorgesehen war, wurde versteuert und der entstandene Nettobetrag (44,93 Euro) automatisch von meinem Arbeitgeber auf das Verrechnungskonto gebucht. Auf dem Verrechnungskonto wurde das Geld angesammelt, bis genug Geld drauf war um Aktie zu kaufen. Der Kauf ging automatisch, immer wenn genug Geld für eine Aktie angespart war, wurde automatisch gelauft. Die Aktien wurden zum regulären Kurs gekauft - keine Ermäßigung!

Meine Fragen sind nun, muss ich diese Aktienkäufe in meiner Einkommenssteuererklärung angeben? Falls ja, mit welchem Formular?

Vielen Dank!

AktienHelmut2020

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Einkommenssteuererklärung Euro


1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
reckoner
Status:
Gelehrter
(10957 Beiträge, 3850x hilfreich)

Hallo,

die Aktien hast du offenbar selbst gekauft, von deinem Nettolohn, daher musst du davon nichts angeben.
Und der steuerfreie Zuschuss ist eben steuerfrei (die Grenze liegt bei 360 Euro), ich wüsste nicht wo man das angeben muss.

Wenn es sich um eine deutsches Depot handelt und der Freistellungsauftrag ausreichend war musst du auch bezüglich eventueller Dividenden nichts tun.

Stefan

Signatur:Auf einem Schiff befinden sich 26 Schafe und 10 Ziegen. Wie alt ist der Kapitän?
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 199.889 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
83.719 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen