Notebook etc von Privat kaufen und steuerlich geltend machen......

2. April 2024 Thema abonnieren
 Von 
go624636-13
Status:
Frischling
(11 Beiträge, 1x hilfreich)
Notebook etc von Privat kaufen und steuerlich geltend machen......

Ich bin Selbständig lebe aber ein leben ohne Konsum sprich ich möchte nichts neues kaufen.

Was kann ich alles was ich Privat kaufe absetzen und in welcher höhe ?
Welchen Nachweis benötigt das Finanzamt ?
Wie häufig kann ich das im Jahr machen ?

Haben Sie sich versteuert?

Haben Sie sich versteuert?

Ein erfahrener Anwalt im Steuerrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Steuerrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



10 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Cybert.
Status:
Master
(4895 Beiträge, 1177x hilfreich)

Zitat (von go624636-13):
Was kann ich alles was ich Privat kaufe absetzen und in welcher höhe ?

Das, was betrieblich veranlasst ist und deren Kosten mit Zahlungsempfänger nachgewiesen sind?

Zitat (von go624636-13):
Welchen Nachweis benötigt das Finanzamt ?

Name und Anschrift des Zahlungsempfängers, Beleg, welcher Gegenstand erworben wurde.

Zitat (von go624636-13):
Wie häufig kann ich das im Jahr machen ?

???

Signatur:

"Der Steuerspartrieb der Deutschen ist ausgeprägter als ihr Sexualtrieb."

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
go624636-13
Status:
Frischling
(11 Beiträge, 1x hilfreich)

danke für die schnelle Antwort :)

Kann ich z.B. 2 x Notebooks im Jahr absetze weil das eine z.B. defekt ist ?

Da ich Dozent bin kann ich als auch z.B. Kameras, Handy, SD Karten etc kaufen die ich für mich und meinen Klienten benötigen ?

0x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
hh
Status:
Unbeschreiblich
(47640 Beiträge, 16839x hilfreich)

Zitat (von go624636-13):
Kann ich z.B. 2 x Notebooks im Jahr absetze weil das eine z.B. defekt ist ?

Grundsätzlich ja, wenn man in einem bestimmten Jahr mal Pech mit dem Kauf hatte.

Zitat (von go624636-13):
Da ich Dozent bin kann ich als auch z.B. Kameras, Handy, SD Karten etc kaufen die ich für mich und meinen Klienten benötigen ?

Grundsätzlich ja, aber auch dabei sollte man im Zweifel glaubhaft darlegen können, dass die Anschaffungen tatsächlich für die selbstständige Tätigkeit benötigt wurden.

0x Hilfreiche Antwort

#4
 Von 
Cybert.
Status:
Master
(4895 Beiträge, 1177x hilfreich)

Zitat (von go624636-13):
Da ich Dozent bin kann ich als auch z.B. Kameras, Handy, SD Karten etc kaufen die ich für mich und meinen Klienten benötigen ?

Sie haben also Subunternehmer und/oder Angestellte?

Signatur:

"Der Steuerspartrieb der Deutschen ist ausgeprägter als ihr Sexualtrieb."

0x Hilfreiche Antwort

#5
 Von 
go624636-13
Status:
Frischling
(11 Beiträge, 1x hilfreich)

nein keine Angestellte bin Einzelunternehmer

0x Hilfreiche Antwort

#6
 Von 
Cybert.
Status:
Master
(4895 Beiträge, 1177x hilfreich)

Und dann benötigen Sie Kameras und Handys für Kunden?
Ist mir tatsächlich neu für eine Dozententätigkeit.

Signatur:

"Der Steuerspartrieb der Deutschen ist ausgeprägter als ihr Sexualtrieb."

0x Hilfreiche Antwort

#7
 Von 
go624636-13
Status:
Frischling
(11 Beiträge, 1x hilfreich)

Um Schulungsvideos zu drehen ?
Die Klienten während der Schulung aufzunehmen ?

0x Hilfreiche Antwort

#8
 Von 
go624636-13
Status:
Frischling
(11 Beiträge, 1x hilfreich)

Also könnte ich "alles" absetzen was ich mit meiner Tätigkeit in Verbindung argumentieren kann und dafür "nur" einen Privatenkaufvertrag mit dazulegen....

Aber lässt das nicht viel zu das einige einfach nicht einen gefälschten Kaufvertrag dazulegen ?

0x Hilfreiche Antwort

#9
 Von 
hh
Status:
Unbeschreiblich
(47640 Beiträge, 16839x hilfreich)

Zitat (von go624636-13):
Also könnte ich "alles" absetzen was ich mit meiner Tätigkeit in Verbindung argumentieren kann und dafür "nur" einen Privatenkaufvertrag mit dazulegen....


Ja

Zitat (von go624636-13):
Aber lässt das nicht viel zu das einige einfach nicht einen gefälschten Kaufvertrag dazulegen ?

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, durch kriminelle Handlungen Steuern zu hinterziehen.

0x Hilfreiche Antwort

#10
 Von 
taxpert
Status:
Student
(2372 Beiträge, 631x hilfreich)

Zitat:
Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, durch kriminelle Handlungen Steuern zu hinterziehen.
Wo bei natürlich bei Urkundenfälschung die Steuerhinterziehung in den Hintergrund tritt und nicht mehr einzeln verfolgt wird, sondern nur strafverschärfend berücksichtigt wird!

Aber wie so häufig: Jeder ist seines eigenen Glückes Schmied und das Lamento später über das böse FA vorprogrammiert!

taxpert

Signatur:

"Yeah, I'm the taxman
and you're working for no one but me!"

The Beatles, Taxman

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 268.177 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
108.355 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen