Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
513.616
Registrierte
Nutzer

PC von der Steuer absetzen? Fortbildungskosten?

 Von 
Schalkefan
Status:
Praktikant
(581 Beiträge, 96x hilfreich)
PC von der Steuer absetzen? Fortbildungskosten?

Hallo zusammen,

im Januar 2018 hat X ein Laptop angeschafft. Da X den nur wenig benutzt (1 x im Jahr Steuererklärung, ca. 2 x im Jahr archivierung von gescannten Dokumenten und ab und an mal private Recherche - X schätzt die Nutzung auf ca. 5 Stunden/Woche für private Zwecke) hat er sich ein günstiges Modell ausgesucht.

Nun kam es leider dazu, dass X im Juni seinen Job verlor und ab August an einer von der Bafa geförderten Fortbildungsmassnahme in Vollzeit teilnimmt. Da es sich um Tele-laerning von Zuhause handelt (alle Unterlagen sind online zur Verfügung, es gibt Video-lernkurse, Online-Tutorien via Adobe Connect etc...) ist der PC nun an 5 Tagen 8 Stunden in Betrieb für die Fortbildung.

1. Frage: da der PC ursprünglich nur privat gekauft wurde und dann eben "glücklicherweise" zum Zeitpunkt der späteren Fortbildung schon vorhanden war (so musste halt nicht extra einer angeschafft werden), kann er bei der Fortbildungskosten angesetzt werden?

2. Frage: Wenn Frage 1 mit ja beantwortet wird: Bei einer Nutzung von 40 Std. Fortbildung zu 5 Std. Privat pro Woche käme Xauf eine Fortbildungsnutzung von 88,88%. Da das natürlich nur geschätzt ist, (mal sind es viellleicht 7 Std. privat, mal nur 4 Std. - ist halt ne Schätzung) würde ich 80% ansetzten wollen. Ist das rechtlich so in Ordnung?

3. Frage: Wenn Frage 1 mit nein beantwortet wird: Warum kann X den PC nicht ansetzen? Hätte X ihn nicht vorher schon gekauft, hätte er in jedem Fall mit dem Beginn der Fortbildung einen benötigt und dann angeschafft und abgesetzt.

Danke schonmal!
Schalkefan

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Frage Jahr privat Fortbildung


2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Eugenie
Status:
Student
(2750 Beiträge, 987x hilfreich)

1. ja
2. ja

E.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Schalkefan
Status:
Praktikant
(581 Beiträge, 96x hilfreich)

Kurz und knackig. Danke :-)

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen