Pflegekosten bzw. Pauschale ansetzbar?

23. März 2024 Thema abonnieren
 Von 
Travel-Agent
Status:
Frischling
(5 Beiträge, 0x hilfreich)
Pflegekosten bzw. Pauschale ansetzbar?

Hallo zusammen,

ich habe mal eine Frage.
Nach einem Unfall ist mein Bruder vorübergehend, rund 5 Wochen bettlägerig. Verbringt die Zeit in der Wohnung unserer Mutter und wird von dieser umsorgt gepflegt. Kann im Prinzip alles selbst, zumindest das was vom Bett aus geht.

Gibt es grundsätzlich eine Möglichkeit für die Pflegeleistung irgendetwas steuerlich anzusetzen, eine Pauschale oder so?

Kosten ggf. für die Ausrüstung die Benötigt wird sind außergewöhnliche Belastung. Soviel weiß ich schon.

Vielen Dank.
Gruß
Thomas

-- Editiert von User am 23. März 2024 13:26

Haben Sie sich versteuert?

Haben Sie sich versteuert?

Ein erfahrener Anwalt im Steuerrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Steuerrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



7 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
hh
Status:
Unbeschreiblich
(47787 Beiträge, 16880x hilfreich)

Zitat (von Travel-Agent):
Kosten ggf. für die Ausrüstung die Benötigt wird sind außergewöhnliche Belastung. Soviel weiß ich schon.

Da die medizinisch erforderlichen Ausrüstungen im Regelfall von der Krankenkasse bezahlt werden, stellt deren Aschaffung keine Belastung dar.
An was denkt man dann also beim Begriff "Ausrüstung"?

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
Travel-Agent
Status:
Frischling
(5 Beiträge, 0x hilfreich)

Zitat (von hh):
An was denkt man dann also beim Begriff "Ausrüstung"?


Zuzahlungen z. B.

0x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
Travel-Agent
Status:
Frischling
(5 Beiträge, 0x hilfreich)

Zitat (von hh):
An was denkt man dann also beim Begriff "Ausrüstung"?


Zuzahlungen z. B.

0x Hilfreiche Antwort

#4
 Von 
muemmel
Status:
Unbeschreiblich
(33021 Beiträge, 17315x hilfreich)

Derlei ist zwar absetzbar, aber erst jenseits der "zumutbaren Belastung" - der Bruder sollte sich da nicht allzuviele Hoffnungen machen...

Signatur:

Bei nur einer Ratte im Zimmer handelt es sich nicht um einen Reisemangel ( Amtsgericht Köln).

0x Hilfreiche Antwort

#5
 Von 
Travel-Agent
Status:
Frischling
(5 Beiträge, 0x hilfreich)

Zitat (von muemmel):
Derlei ist zwar absetzbar, aber erst jenseits der "zumutbaren Belastung" - der Bruder sollte sich da nicht allzuviele Hoffnungen machen...


Danke. Eigentlich ging es ja auch um die Mutter. Gibt es da Pauschalen oder ähnliches für die Pflegeleistung? Ich vermute zwar nicht, alles was ich so gefunden habe spricht dagegen in diesem Fall, da nicht Pflegestufe 2 und voraussichtlich dauerhaft. Aber vielleicht habe ich ja was nicht gefunden.
Danke und Gruß

0x Hilfreiche Antwort

#6
 Von 
muemmel
Status:
Unbeschreiblich
(33021 Beiträge, 17315x hilfreich)

Gibt es da Pauschalen oder ähnliches für die Pflegeleistung? Nein.

Signatur:

Bei nur einer Ratte im Zimmer handelt es sich nicht um einen Reisemangel ( Amtsgericht Köln).

1x Hilfreiche Antwort

#7
 Von 
Travel-Agent
Status:
Frischling
(5 Beiträge, 0x hilfreich)

Zitat (von muemmel):
Gibt es da Pauschalen oder ähnliches für die Pflegeleistung? Nein.


Vielen Dank. Schönen Samstag noch.

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 270.153 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
109.142 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen