Psychotherapie steuerlich absetzen?

28. Juli 2008 Thema abonnieren
 Von 
witchblade
Status:
Beginner
(120 Beiträge, 38x hilfreich)
Psychotherapie steuerlich absetzen?

Hallo

ich wollte nur wissen ob man eine Psychotherapie bzw persönliches Coaching steuerlich absetzen kann?

danke

gruß
witchblade

Haben Sie sich versteuert?

Haben Sie sich versteuert?

Ein erfahrener Anwalt im Steuerrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Steuerrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
josefmurr
Status:
Beginner
(55 Beiträge, 8x hilfreich)

Psychotherapie kann man wie alle Krankheitskosten absetzen, aber nur den Teil der als außergewöhnliche Belastung über einigen Prozent des Einkommens liegt (siehe Tabelle auf http://de.wikipedia.org/wiki/Au%C3%9Fergew%C3%B6hnliche_Belastung ).

Coaching könnte mit viel Glück als Werbungskosten durchgehen, z.B. ei einem Vertreter als Fortbildung... aber wer darüber entscheidet weiß ich nicht.

Grüße, josef

1x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
witchblade
Status:
Beginner
(120 Beiträge, 38x hilfreich)

danke für die info :)

1x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 268.142 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
108.355 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen