Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
505.196
Registrierte
Nutzer

Spekulationssteuer ?

 Von 
fb481656-44
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)
Spekulationssteuer ?

Hallo
Ich habe 2009 einen Bauernhof geerbt
inzwischen um 4 Wohngen erweitert und vermietet
Möchte das Haus 2020 verkaufen und hätte auch einen Käufer.
Wert des Hofes 305 000 € bei Übernahme laut Testament.
Investiert 370 000 €
Verkauf 750 000 €
muss ich nun Spekulationssteuer bezahlen ?
Liebe Grüsse aus dem Markgräflerland Andreas Wehrle

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Verkauf Spekulationssteuer


4 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Eugenie
Status:
Student
(2602 Beiträge, 955x hilfreich)

ja, warum nicht?
E.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
hh
Status:
Unbeschreiblich
(32556 Beiträge, 11548x hilfreich)

Gehört der Bauernhof noch zum Betriebsvermögen oder hat es in der Vergangenheit irgendwann eine Betriebsaufgabe mit Versteuerung des Betriebsaufgabegewinns gegeben?

Zitat:
muss ich nun Spekulationssteuer bezahlen ?

Spekulationssteuer wohl nicht, aber wenn es noch keine Betriebsaufgabe gegeben hat, dann sind Steuern auf den Betriebsaufgabegewinn fällig. Die kann deutlich höher ausfallen als die Spekulationssteuer.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
reckoner
Status:
Richter
(8428 Beiträge, 3424x hilfreich)

Hallo,

Zitat:
ja, warum nicht?
Vielleicht, weil bereits 10 Jahre rum sind?

Nicht so ganz einschätzen kann ich, wie sich "um 4 Wohngen erweitert" auswirkt. Sind diese 4 Wohnungen als Neubau zu sehen?

@hh: Ich denke, dass es sich nicht mehr um einen betriebswirtschaftlichen Hof handelt, sondern nur noch um ein Bauernhaus. Aber die von dir angesprochene Falle besteht natürlich (in dem Fall hätte man sich besser direkt am Anfang steuerlich beraten lassen).

Stefan

-- Editiert von reckoner am 08.01.2018 16:38

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#4
 Von 
fb481656-44
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)

Hallo und vielen Dank
Also um einen betriebswirtschaftlichen Hof handelt es sich seit 1980 nicht mehr.
LG Andreas

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen