Steuererklärung versäumt - Finanzamt anfragen?

8. Dezember 2019 Thema abonnieren
 Von 
ChristianK69
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Steuererklärung versäumt - Finanzamt anfragen?

Hallo
Durch mehrere Umzüge und das damit verbundene Chaos sind mir wichtige Belege der Lohnsteuer etc abhanden gekommen. Dazu kommt der sowieso mangelhafte Umgang mit Ämtern. Ich habe vor geraumer Zeit meine letzte Steuererklärung(Lohnsteuerjahresausgleich) gemacht und bin nicht sicher, ob und wie ich die Jahre(wahrscheinlich ab 2011) nachreichen kann,muss oder sollte...
Ist es pfiffig beim Finanzamt nachzufragen und geben die total überlasteten Berliner Finanzämter überhaupt Auskunft?
Vielen Dank für Eure und Ihre Anregungen

Haben Sie sich versteuert?

Haben Sie sich versteuert?

Ein erfahrener Anwalt im Steuerrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Steuerrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Cybert.
Status:
Master
(4933 Beiträge, 1180x hilfreich)

Zitat (von ChristianK69):
und bin nicht sicher, ob und wie ich die Jahre(wahrscheinlich ab 2011) nachreichen kann,muss oder sollte...

Ob eine Pflicht besteht, ist aufgrund Ihrer Schilderung nicht ersichtlich.
Wenn keine besteht, können Sie ohnehin nur für die Jahre ab 2015 einreichen (bis 31.12.).

Zitat (von ChristianK69):
Ist es pfiffig beim Finanzamt nachzufragen und geben die total überlasteten Berliner Finanzämter überhaupt Auskunft?

Eine Auskunft würden Sie sicher erhalten. Fragen Sie nicht, ändert das ja nichts an einer etwaigen Verpflichtung. Sofern eine solche besteht und Sie geben trotzdem nicht ab, kann eine Steuerhinterziehung vorliegen.

Signatur:

"Der Steuerspartrieb der Deutschen ist ausgeprägter als ihr Sexualtrieb."

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
muemmel
Status:
Unbeschreiblich
(33024 Beiträge, 17315x hilfreich)

nachreichen kann,muss oder sollte... Tja - welche Gründe für ein "muss" könnte es denn geben? Waren Sie in Steuerklasse 3 oder 5? Gab es mal Lohn in Klasse 6? Bezogen Sie Krankengeld, Alg 1, Elterngeld oder sonstige Lohnersatzleistungen?

Signatur:

Bei nur einer Ratte im Zimmer handelt es sich nicht um einen Reisemangel ( Amtsgericht Köln).

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 270.171 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
109.142 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen