Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
564.242
Registrierte
Nutzer

Steuerfrei im Ausland

 Von 
Johannes K
Status:
Frischling
(43 Beiträge, 10x hilfreich)
Steuerfrei im Ausland

Hallo Liebe User,

Ich hatte 2 kleine Fragen zum Steuerrecht:

1: Ein Kumpel meinte wenn ich freiberuflich im Ausland tätig bin und in Deutschland keinen Wohnsitz mehr habe, beim Einwohnermeldeamt abgemeldet bin und Keine KFZ auf meinen Namen läuft muss ich hier weder Einkommen- noch Umsatzsteuer Steuern zahlen, insofern ich nur im Ausland mein Geld verdiene. Stimmt das so?

2: Wenn ja, geht das mit der Wohnung auch wenn ich sie zwar schon gekündigt habe, aber noch Miete zahlen muss (3 Monate Kündigungsfrist)

vielen dank für eure tipps!!


-----------------
""

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Ausland Wohnsitz Deutschland


4 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
hh
Status:
Unbeschreiblich
(38328 Beiträge, 13743x hilfreich)

zu 1.: So hoch sind die Anforderungen nicht einmal. Je nach Doppelbesteuerungsabkommen reicht es im Regelfall, dass man im Ausland einen Wohnsitz hat und sich überwiegend dort aufhält. D.h. man muss sich an seinem ausländischen Wohnsitz häufiger aufhalten als an seinem deutschen Wohnsitz.

zu 2.: Das ist kein Problem (siehe 1.)

Aufpassen muss man dann, wenn Deutschland mit dem Staat, in dem man arbeitet, kein Doppelbesteuerungabkommen hat. Das ist speziell bei sog. Steuerparadiesen der Fall.

-----------------
" "

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Tom998
Status:
Lehrling
(1426 Beiträge, 924x hilfreich)

Zur Klarstellung sollte man noch erwähnen, dass du dann im Ausland unbeschränkt steuerpflichtig bist und dort Steuern zu zahlen hast.

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
Johannes K
Status:
Frischling
(43 Beiträge, 10x hilfreich)

ich gehe für 2 monate nach saudi arabien.. da muss man keine steuern zahlen.

das mit der "länger als 6 monate im ausland und man ist im ausland steuerpflichtig" regelung weiss ich - trifft aber in meinem fall nicht zu. trotzdem meinte ein bekannter der selbst unten war, dass es egal ist wie lange man in saudi arabien arbeitet : "wenn man hier nicht mehr gemeldet ist (kein wohnsitz, kein PKW) zahlt man hier auch keine steuern."
stimmt das?


-----------------
""

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#4
 Von 
guest-12302.10.2011 16:55:35
Status:
Schüler
(271 Beiträge, 93x hilfreich)

Klar, sobald du auswanderst bist du weg.

Das Finanzamt könnte natürlich sagen das die nicht ausgewandert bist sonder nur besch.... willst und das nicht anerkennen.
Dann zeigen die dich wegen Steuerhinterziehung an und du wirst verurteilt.

Denn den "Auftrag" bekamst du hier, du lebst hier.....usw

Aber nur wenn du wiederkommst.....

Ob das lohnt.

-----------------
""

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 201.515 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
84.327 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen