Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
525.597
Registrierte
Nutzer

Steuerhinterziehung und Beihilfe

 Von 
fragensteller0815123
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Steuerhinterziehung und Beihilfe

Ein Buchhalter arbeitet bei einer GmbH. Für diese ermittelt er unter anderem die Werte für die Umsatzsteuer Voranmeldung. Bei der Voranmeldung kommt er auf ein Ergebnis von 10.000€ die an das Finanzamt abgeführt werden müssen.
Vom Geschäftsführer bekommt er nun eine noch einzutragende Rechnung, so dass das Ergebnis auf 0€ geht. Dieses wird an das Finanzamt gemeldet.
Es stellt sich raus, dass die Rechnung falsch gewesen ist, so dass diese im gleichen Anmeldezeitraum korrigiert wird (eine festschreibung des Bestands erfolgte nicht), allerdings erfolgt keine Korrektur der Voranmeldung an das Finanzamt.
Erste Frage: handelt es sich hierbei schon um eine Steuerhinterziehung?
Zweite Frage: falls ja, macht der Buchhalter sich nach §71AO mitschuldig?
Dritte frage: falls ja, was müsste der Buchhalter tun?

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Finanzamt Frage Steuerhinterziehung Rechnung


1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
Mahnman
Status:
Junior-Partner
(5984 Beiträge, 1276x hilfreich)

Davon ausgehend, dass die Rechnung nicht komplett fingiert war würde ich sagen:

1. Ja, vgl. §§ 370 Abs. 1 Nr. 2 i. V. m. § 153 Abgabenordnung
2. Eine Haftung des Buchhalters sehe ich noch nicht. Die Verpflichtung besteht gem. § 153 AO für den Steuerpflichtigen.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 180.863 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
76.641 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.