Steuerklasse wechseln - Wann ist der beste Zeitpunkt?

30. Mai 2012 Thema abonnieren
 Von 
Casper
Status:
Beginner
(103 Beiträge, 17x hilfreich)
Steuerklasse wechseln - Wann ist der beste Zeitpunkt?

Hallo alle zusammen,

angenommen ihr habt eine gute Bekannte die bei Schlecker arbeitet.

Da die Lage dort wohl aussichtslos ist würde die Bekannte gerne die Steuerklasse wechseln. Sie und ihr Ehemann haben beide je Steuerklasse 4.
Nun wird sie wohl eine zeitlang zu Hause sein.
Wann ist der beste Zeitpunkt um die Steuerklasse zu wechseln, damit beide keinen großen verlußt machen?
Zwecks ALG Berechnung und später auch für die Einkommensteuererklärung für 2012.

MfG

Haben Sie sich versteuert?

Haben Sie sich versteuert?

Ein erfahrener Anwalt im Steuerrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Steuerrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
hh
Status:
Unbeschreiblich
(47196 Beiträge, 16725x hilfreich)

Wie kommt die Bekannte darauf, dass sie bei Beibehaltung der Steuerklasse Verluste erleidet? Das Gegenteil ist der Fall. Von einem Wechsel der Steuerklasse würde ich daher abraten.

-----------------
" "

1x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
Casper
Status:
Beginner
(103 Beiträge, 17x hilfreich)

Hallo hh,

wenn aber ihr Mann auf Steuerklasse 3 wechsel würde, würde er doch mehr bekommen. Wie verhält es sich in so einem Fall.?

MfG

-----------------
"Vielen Dank im Voraus"

1x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 264.433 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
106.994 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen