Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
621.628
Registrierte
Nutzer

Steuerklassenwechsel nach Heirat

15. Januar 2014 Thema abonnieren
 Von 
Jotrocken
Status:
Junior-Partner
(5924 Beiträge, 1364x hilfreich)
Steuerklassenwechsel nach Heirat

Wenn ein Paar heiratet, bekommt das Finanzamt dies dann automatisch mit und ändert die Steuerklasse zunächst in IV/IV, wenn sich das Paar nicht meldet? Also gibt es eine automatische Mitteilung vom Standesamt an das Finanzamt und über Elstam wiederum weiter an den Arbeitgeber? Oder muss das Paar konkret den Wechsel beantragen und bliebe ansonsten jeder in Steuerklasse I?

-----------------
""

Haben Sie sich versteuert?

Haben Sie sich versteuert?

Ein erfahrener Anwalt im Steuerrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Steuerrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
hh
Status:
Unbeschreiblich
(44087 Beiträge, 15722x hilfreich)

Zwischen der Steuerklasse I und IV besteht in der Höhe der abzuführenden Lohnsteuer kein Unterschied. daher kann man das in Rueh abwarten.

Nach § 39e Abs. 2 EStG muss das Einwohnermeldeamt jedoch die Heirat automatisch an das Finanzamt mitteilen und das Finanzamt daraufhin die Steuerklassen in IV/IV ändernm (§ 39e Abs. 3 EStG )

-----------------
" "

14x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
Jotrocken
Status:
Junior-Partner
(5924 Beiträge, 1364x hilfreich)

Aha, und der Arbeitgeber erfährt wiederum automatisch über Elstam von der Änderung, oder? Sodass jedenfalls steuerrechtlicher nichts aktiv unternommen werden muss von den Eheleuten?!

Dass I und IV von den Abzügen her identisch ist, ist mir klar.

-----------------
""

39x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 237.820 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
97.600 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen