Umsatzsteuer - Bin ich mit diesem Verdienst umsatzsteuerpflichtig?

23. Oktober 2007 Thema abonnieren
 Von 
andi1982
Status:
Frischling
(6 Beiträge, 0x hilfreich)
Umsatzsteuer - Bin ich mit diesem Verdienst umsatzsteuerpflichtig?

Hallo,

ich bin seit 24.09.2007 freiberuflich beschäftigt, d.h. steuerrechtlich selbsständig.

Meine Frage bezieht sich auf die Umsatzsteuer:
Ich werde im laufenden Kalenderjahr, d.h. bis 12/2007 rd. 13.000 Euro verdienen, im folgenden Jahr, d.h. 01/2008 - 12/2008 rd. 42.000 Euro

Bin ich mit diesem Verdienst umsatzsteuerpflichtig? Oder kommt bei mir die Kleinuntenehmerregelung zum Tragen?

(Ich verstehe nicht ganz, ob sich die 17.500 Euro-Grenze auf das Kalenderjahr bezieht, d.h. bis 12/2007 oder auf das erste Jahr der Berufsausübung, d.h. bis 09.2008)

Schon im Voraus vielen Dank für Ihre Antwort!!!

Haben Sie sich versteuert?

Haben Sie sich versteuert?

Ein erfahrener Anwalt im Steuerrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Steuerrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



4 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Becksgold
Status:
Praktikant
(623 Beiträge, 344x hilfreich)

Es bezieht sich auf das Kalenderjahr.

Wenn du erst mitten im Jahr angefangen hast,musst du deinen Umsatz allerdings auf einen Jahresumsatz hochrechnen.

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
andi1982
Status:
Frischling
(6 Beiträge, 0x hilfreich)

danke!
demnach bin ich dann USt-pflichtig - oder sehe ich das falsch?

0x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
Becksgold
Status:
Praktikant
(623 Beiträge, 344x hilfreich)

Wenn du das erste jahr linear hochrechnest, welchen umsatz hast du dann?

0x Hilfreiche Antwort


Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 256.071 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
103.857 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen