Umsatzsteuer Schweiz

24. September 2004 Thema abonnieren
 Von 
Dirk06
Status:
Beginner
(79 Beiträge, 19x hilfreich)
Umsatzsteuer Schweiz

Hallo,
ich bin als Programmierer in der Schweiz tätig, eigene Gmbh in Deutschland, Vertragspartner ist eine Unternehmensberatung in der Schweiz, Leistung wird in der Schweiz erbracht.
Sind meine Leistung umsatzsteuerplichtig?
Welche Paragraphen ?
vielen Dank

Haben Sie sich versteuert?

Haben Sie sich versteuert?

Ein erfahrener Anwalt im Steuerrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Steuerrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Dirk06
Status:
Beginner
(79 Beiträge, 19x hilfreich)

Ist die Frage so schwer oder aussergewöhnlich ?

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
hg
Status:
Beginner
(69 Beiträge, 21x hilfreich)

Hallo, Dirk06,

Sie erbringen m.E. eine Leistung im Sinne von § 3a Abs. 4 Umsatzsteuergesetz (UStG).

Wenn der Empfänger einer der in Absatz 4 bezeichneten sonstigen Leistungen ein Unternehmer ist, so wird nach § 3a Abs. 3 UStG die sonstige Leistung (abweichend von § 3a Absatz 1 UStG ) dort ausgeführt, wo der Empfänger sein Unternehmen betreibt.
In Ihrem Fall folglich in der Schweiz.
Ihre Leistungen sind m.E. nicht umsatzsteuerbar, weil der Ort der sonstigen Leistung nicht im Inland ist.

Puh, das war wirklich nicht so einfach.

mfG
HGS

0x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
Dirk06
Status:
Beginner
(79 Beiträge, 19x hilfreich)

danke

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 264.508 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
107.026 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen