Unterhalt für EU-Ausländerin in eheähnlicher Gemeinschaft steuerlich absetzbar?

11. Januar 2016 Thema abonnieren
 Von 
sir_edward
Status:
Frischling
(18 Beiträge, 3x hilfreich)
Unterhalt für EU-Ausländerin in eheähnlicher Gemeinschaft steuerlich absetzbar?

Ich lebe mit meiner Verlobten (Russin) zusammen in einem Haushalt in Deutschland. Kann ich die entstandenen Ausgaben für Ihren Unterhalt als Unterhaltskosten an bedürftige Personen steuerlich gelten machen?

Meine Verlobte hat kein eigenes Einkommen und besucht eine Sprachschule im Rahmen eines Visums zum Spracherwerb mit anschließendem Studium. Ich habe für das Visum eine Verpflichtungserklärung abgegeben.

Danke für alle Tipps!

Haben Sie sich versteuert?

Haben Sie sich versteuert?

Ein erfahrener Anwalt im Steuerrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Steuerrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



4 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
hh
Status:
Unbeschreiblich
(47291 Beiträge, 16755x hilfreich)

Unterhalt kannst Du dann geltend machen, wenn Deine Freundin alleine aufgrund Deines Einkommens keine Sozialleistungen erhält. Würde sie sowieso keine Sozialleistungen erhalten, kannst Du keinen Unterhalt geltend machen. In Deinem Fall tippe ich auf Letzteres.

2x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
sir_edward
Status:
Frischling
(18 Beiträge, 3x hilfreich)

Danke für die Antwort! Ich habe recherchiert und leider keine Informationen zu einem Rechtsanspruch auf einer Form von Sozialleistungen finden können. Schade, wären ca. 4.000 Euro Steuer-Erstattungen gewesen.

1x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
hamburger-1910
Status:
Bachelor
(3142 Beiträge, 3482x hilfreich)

https://www.anwalt-onlineservice.de/aos/steuerrecht_steuervorteile_fuer_eheaehnliche_lebensgemeinschaften_317.fra

1x Hilfreiche Antwort

#4
 Von 
muemmel
Status:
Unbeschreiblich
(32724 Beiträge, 17216x hilfreich)

Danke für die Antwort! Ich habe recherchiert und leider keine Informationen zu einem Rechtsanspruch auf einer Form von Sozialleistungen finden können. Schade, wären ca. 4.000 Euro Steuer-Erstattungen gewesen. Ganz einfach - sie hat keinen.

Signatur:

Bei nur einer Ratte im Zimmer handelt es sich nicht um einen Reisemangel ( Amtsgericht Köln).

1x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 264.972 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
107.224 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen