Vermietung Werbungskosten Bausparvertrag Abschlussgebühr

13. Februar 2016 Thema abonnieren
 Von 
so420410-87
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Vermietung Werbungskosten Bausparvertrag Abschlussgebühr

Hallo,

ich bin bis jetzt stiller Leser hier und habe nun selbst eine Fragr bez Vermietung Werbungskosten. ..

Im November 2014 wurden zwei Bausparer abgeschlossen die der Anschlussfinanzierung dienen (Bau EFH mit Einliegerwohnung).
ELW wurde ab 01.09.15 fertig gestellt und vermietet, ich habe die Afa usw über die Fläche anteilig berechnet.

Nun grübele ich über die Abschlussgebühren der Bausparer, da EST 2014 schon durch ist...
Laut Vertrag sind die Abschlussgebühren mit Unterzeichnung fällig, also Nov 14 und da auch dem Bausparer belastet im Soll. Allerdings werden diese laut Vertrag mit den Raten verrechnet.

Kann ich in 2015 nun die Gebühren abzgl. der im Dez 14 geleisteten Raten natürlich , noch in 2015 absetzen, da diese erst in 2015 in Form der Sparraten tatsächlich beglichen und zuvor nur ein Saldo auf dem Kontoauszug waren oder habe ich meine Chance verpasst und hätte sie 2014 als vorweggenommene Werbungskosten absetzen müssen?

Wäre sehr dankbar, über eure Hilfe.
Schönen Abend!


-- Editier von so420410-87 am 13.02.2016 19:42

Haben Sie sich versteuert?

Haben Sie sich versteuert?

Ein erfahrener Anwalt im Steuerrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Steuerrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
hh
Status:
Unbeschreiblich
(47919 Beiträge, 16935x hilfreich)

Ich nehme an, dass die Abschlussgebühren komplett in 2014 abgebucht wurde und das Konto einen negativen Saldo zum 31.12.2014 aufgewiesen hat. In dem Fall können die Zahlungen in 2015 nicht steuerlich geltend gemacht werden, da es sich um Tilgungsleistungen handelt.

2x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 271.459 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
109.661 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen