Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
621.304
Registrierte
Nutzer

Wann Sonderabschreibung PV-Anlage sinnvoll?

11. September 2011 Thema abonnieren
 Von 
Projekt2012
Status:
Frischling
(4 Beiträge, 0x hilfreich)
Wann Sonderabschreibung PV-Anlage sinnvoll?

Hallo zusammen,

ich habe mir 2009 eine Photovoltaik-Anlage installiert. Hier habe ich noch die Sonderabschreibung von 20% ausstehen.

Diese kann ich nun entweder 2011, 2012 oder 2013 ansetzen.
2013 würde ich eine Lebensversicherung von meiner Frau ausbezahlt bekommen, ist es sinnvoll bis dahin mit der Sonderabschreibung zu warten oder hat das alles nichts miteinander zutun?

Viele Grüße,
Otto

Haben Sie sich versteuert?

Haben Sie sich versteuert?

Ein erfahrener Anwalt im Steuerrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Steuerrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
hh
Status:
Unbeschreiblich
(44059 Beiträge, 15712x hilfreich)

Ist die Lebensversicherung Deiner Frau irgendwie steuerpflichtig?

-----------------
" "

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
Projekt2012
Status:
Frischling
(4 Beiträge, 0x hilfreich)

Das weiß ich leider nicht genau, mehr oder weniger ist das ein Teil der Frage.

Gehen wir davon aus die Versicherung ist steuerpflichtig, dann wäre es sinnvoll die Abschreibung zu verschieben oder?

Sagen wir den Verlust den ich durch die Sonderabschreibung erwirtschaften könnte ist -4.000 Euro, und meine Kapitalerträge heuer wären 5000,- Euro, dann hätte ich durch eine spätere Abschreibung keinen Vorteil oder? auch wenn da eine steuerpflichtige Versicherung fällig wäre?

-- Editiert Projekt2012 am 11.09.2011 21:33

0x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
hh
Status:
Unbeschreiblich
(44059 Beiträge, 15712x hilfreich)

Wahrscheinlich ist die LV nicht steuerpflichtig, da ich davon ausgehe, dass die LV vor 2005 abgeschlossen wurde und länger als 12 Jahre bestanden hat.

Dann lohnt sich die Verschiebung nicht.

-----------------
" "

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 237.633 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
97.533 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen