Wann braucht man eine Steuernummer?

11. Mai 2004 Thema abonnieren
 Von 
ebay-girl
Status:
Schüler
(477 Beiträge, 140x hilfreich)
Wann braucht man eine Steuernummer?

Hallo,
wann braucht man eine Steuernummer vom Finanzamt?
Braucht man als Untergliederung eines eingetragenen Vereines eine Steuernummer? Wir erzielen Einnahmen durch Sponsoring und Fortbildungen. Ich würde wohl zu einer Steuernummer raten. Was sagt ihr?
Danke!

Haben Sie sich versteuert?

Haben Sie sich versteuert?

Ein erfahrener Anwalt im Steuerrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Steuerrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
Mampfred
Status:
Schüler
(261 Beiträge, 45x hilfreich)

Kommt darauf an, ob die "Untergliederung" nach außen hin, also "am Markt", als eigenständiger Unternehmer mit eigenem Namen etc. oder eben als Untergruppe des Vereines auftritt. Wenn Untergruppe - dann keine eigene Steuernummer. Allerdings muss der Verein dann die Einnahmen im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften versteuern.

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 271.977 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
109.865 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen