Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
617.313
Registrierte
Nutzer

Wo muss ich mein Einkommen versteuern?

23. März 2014 Thema abonnieren
 Von 
GSparks
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Wo muss ich mein Einkommen versteuern?

Hallo zusammen,

Ich bin seit Anfang Januar 2014 in Deutschland abgemeldet (sowohl bei der Gemeinde als auch beim Arbeitsamt) da ich beruflich für einige Monate nach Grenada (Karibik) gezogen bin.
Meine alte Wohnung habe ich untervermietet, da ich Ende des Jahres (September) wieder nach Deutschland zurückkehre.
Da ich jedoch als Freiberufler am Laptop arbeite und Rechnungen schreibe, stellt sich für mich jetzt die Frage: Wo muss ich versteuern?

Ein Freund hier auf Grenada hatte mir angeboten eine Firma zu gründen und hier zu versteuern - ich möchte nur 100% sicher sein, dass das legal ist.

Besten Dank im Voraus für Eure Antworten!

Haben Sie sich versteuert?

Haben Sie sich versteuert?

Ein erfahrener Anwalt im Steuerrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Steuerrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
hh
Status:
Unbeschreiblich
(43613 Beiträge, 15538x hilfreich)

Da es mit Grenada kein Doppelbesteuerungsabkommen gibt, sind Einkünfte die von jemandem mit Wohnsitz in Deutschland in Grenada erzielt werden, in Deutschland in vollem Umfang steuerpflichtig.

Wenn Du in Grenada wohnst, in Grenada eine Firma hast und freiberuflich für Kunden in Grenada tätig bist, dann sind die Einkünfte ausschließlich in Grenada steuerpflichtig.

-----------------
" "

1x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 234.996 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
96.617 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen