Anklage im europäischen Ausland

14. Juni 2007 Thema abonnieren
 Von 
Diego Vega
Status:
Frischling
(3 Beiträge, 2x hilfreich)
Anklage im europäischen Ausland

hallo,
wenn man im europöischen ausland
wegen einer angeblichen straftat
angeklagt wird und meldeauflagen hat und trotzdem zurück nach Deutschland geht weil man seit 10 Monaten auf die verhandlung wartet muß und pleite ist und sich einen Anwalt in D-land nimmt wie würde es in einem solchen fall weiter gehen?

Notfall oder generelle Fragen?

Notfall oder generelle Fragen?

Ein erfahrener Anwalt gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
muemmel
Status:
Unbeschreiblich
(33170 Beiträge, 17355x hilfreich)

Hi,

das ist ein bißchen dünn, um was Konkretes sagen zu können. Generell kann man als Ausländer aus D überallhin ausgeliefert werden. Deutsche können zumindest an ein anderes EU-Land ausgeliefert werden. Unter Umständen besteht auch eine dt. Gerichtszuständigkeit.

Gruß vom mümmel

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
Diego Vega
Status:
Frischling
(3 Beiträge, 2x hilfreich)

welche Umstände währen das?

0x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
muemmel
Status:
Unbeschreiblich
(33170 Beiträge, 17355x hilfreich)

Hi,

verraten Sie mir den Tatvorwurf, die Nationalität des Täters und des Opfers, falls es eins gibt, dann sage ich Ihnen was zur eventuellen dt. Gerichtszuständigkeit.

Gruß vom mümmel

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 273.707 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
110.592 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen