Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
541.883
Registrierte
Nutzer

Anklageschrift Computerbetrug

 Von 
ZugestelltAm
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Anklageschrift Computerbetrug

Guten Tag,

vor nun knapp 3 Jahren bekam ich eine Hausdurchsuchung vom LKA.
Mir wurde vorgeworfen Waren im Wert von ca. 2500€ - 3000€ bei jemanden bestellt zu haben, der für mich dann auf einer Seite diese Waren bestellt und an meine angegebene Lieferadresse schicken lassen hat.

Nach knapp 3 Jahren kam nun die Anklageschrift wo 2 Personen (einen davon kenne ich nicht einmal) und ich beschuldigt werden.
Unter meinem Namen steht noch bestraft drunter. Was hat das zu bedeuten?
Vorbestraft bin ich eigentlich nicht. Nur bei der Hausdurchsuchung wurden noch Knaller gefunden für die ich 600€ Strafe zahlen durfte. Steht deswegen unter meinem Namen bestraft?

Uns wird vorgeworfen, gemeinschaftlich in 8 Fällen, sich einen rechtswidrigen Vermögensvorteil verschafft und das Vermögen eines anderen dadurch beschädigt zuhaben.

Was wird uns nun erwarten? Leider ist grad Freitag, weshalb ich nun bis Montag warten muss, um mir einen Anwalt zuholen. Deswegen frage ich vorab hier schon mal.

Und wie lange wird es bis zum Gerichtstermin dauern, bzw. wie lange kann es dauern?

-- Editiert von ZugestelltAm am 12.07.2019 19:40

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Hausdurchsuchung erwarten dauern bestraft


1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
!!Streetworker!!
Status:
Unbeschreiblich
(27407 Beiträge, 7996x hilfreich)

Zitat:
Unter meinem Namen steht noch bestraft drunter. Was hat das zu bedeuten?
Vorbestraft bin ich eigentlich nicht. Nur bei der Hausdurchsuchung wurden noch Knaller gefunden für die ich 600€ Strafe zahlen durfte. Steht deswegen unter meinem Namen bestraft?

Ja, wahrscheinlich, obwohl ich solch einen Vermerk aus deutschen Anklageschriften eigentl. nicht kenne.

Zitat:
Was wird uns nun erwarten?

Wenn nicht auf § 263a, Abs. 2 iVm. § 263, Abs. 3, Nr. 1 Bezug genommen wird, also ein "besonders schwerer Fall" angeklagt ist, sondern nur einfacher Computerbetrug in 8 Fällen, entweder eine hohe Geldstrafe oder eine kurze Freiheitsstrafe auf Bewährung.

Zitat:
Und wie lange wird es bis zum Gerichtstermin dauern, bzw. wie lange kann es dauern?

Das kommt auf die Auslastung der örtl. Justiz an. Hier bei uns wäre 2 bis 6 Monate ein realistischer Zeitrahmen.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 188.955 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
79.623 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.