Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
584.457
Registrierte
Nutzer

Anonymer Brief

 Von 
Ole74
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Anonymer Brief

Hallo,

wir haben gestern einen Brief erhalten. Anonym ohne Name.
In dem Brief war eine Kopie einer Anklageschrift gegen einen guten Bekannten von uns. Wir wussen nix von dieser Sache.
Da es sich bei dieser Anklage um ein sehr brisantes Thema handelt und wir auch nicht wissen, ob noch mehr Leute diesen Brief erhalten haben, wollen wir wissen, ob wir was dagegen tun können.
Der Bekannte weiß nichts von diesem Brief.
Kann man gegen sowas überhaupt was tun?

Würde mich über antworten freuen.

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Anklageschrift Anwalt Brief


2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
JuR
Status:
Unparteiischer
(9879 Beiträge, 1397x hilfreich)

Guten Tag,

was wollen Sie denn genau tun, oder wogegen wollen Sie sich genau wehren?


Mit freundlichen Grüßen,

- Roenner -


0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
!!Streetworker!!
Status:
Unbeschreiblich
(29370 Beiträge, 8978x hilfreich)

Der Bekannte weiß nichts von diesem Brief


Normalerweise erhält nur der Angeklagte und dessen Anwalt die Anklageschrift. Es ist also recht unwahrscheinlich, daß er nichts davon weiß.

Es gibt natürl. auch noch andere Möglichkeiten (z.B. Nebenkläger erhält Sie von seinem Anwalt im Rahmen der Akteneinsicht)

-----------------
"<small>da mihi factum, dabo tibi ius-iura novit curia
Gruß,Bob(SozArb. Straffälligen-/Drogenhilfe)"

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 213.258 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
88.720 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen