Hilfe & Kontakt
Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
525.597
Registrierte
Nutzer
businessandmore.de Anwalt? Hier lang

Anzeige ohne Beweise

3.8.2019 Thema abonnieren Zum Thema: Verdacht Frage
 Von 
Antonwebkoeln
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)
Anzeige ohne Beweise

Guten Morgen,

Ich war gestern zusammen mit einem Freund(beide minderjährig) in der stadt und mein Freund wurde bei einem Diebstahl erwischt und wir beide wurden in ein Büro gebracht in dem er eine Aussage machen musste
Die ladendedektiv haben die Polizei gerufen welche unsere Taschen kontrolliert hat
Das gestohlene Objekt (Wert 70€ ;) wurde gefunden.
In meiner tasche wurde ein parfum welches ich nicht geklaut habe gefunden
Der Polizist sagte nur er glaube mir nicht das das parfum aus meiner Tasche nicht geklaut sei.
Wir beide haben keine vorstrafen.

Meine Frage also :
Darf man auf Verdacht eines Polizisten angezeigt werden?

Danke im vorraus

-- Editiert von Antonwebkoeln am 03.08.2019 10:57

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Verdacht Frage


4 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
muemmel
Status:
Unbeschreiblich
(26306 Beiträge, 14456x hilfreich)

Darf man auf Verdacht eines Polizisten angezeigt werden? Meinen Sie die Frage wirklich ernst? Ja, selbstverständlich darf man das.

Signatur:Bei nur einer Ratte im Zimmer handelt es sich nicht um einen Reisemangel ( Amtsgericht Köln).
1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Antonwebkoeln
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)

Es liegen keinerlei Beweise vor?
Was soll bei einem Verfahren denn passieren wenn man nicht einen einzigen beweis für seine Aussage hat?
Heißt das also das jeder Polizist in Deutschland, komplett willkürlich, dazu in der Lage ist jemanden anzuzeigen ohne etwas beweisen zu können?

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
muemmel
Status:
Unbeschreiblich
(26306 Beiträge, 14456x hilfreich)

Was soll bei einem Verfahren denn passieren wenn man nicht einen einzigen beweis für seine Aussage hat? Nun, idealerweise stellt sich da Ihre Unschuld heraus.
Heißt das also das jeder Polizist in Deutschland, komplett willkürlich, dazu in der Lage ist jemanden anzuzeigen ohne etwas beweisen zu können? Na sicher doch - was er anzeigt, ist ein Verdacht. Ob es gerichtsfeste Beweise gibt, hat dann das Ermittlungsverfahren zu ergeben. Aber zu erwarten, die Beweise müßten schon vor dem Ermittlungsverfahren dasein, ist leicht übertrieben...

Signatur:Bei nur einer Ratte im Zimmer handelt es sich nicht um einen Reisemangel ( Amtsgericht Köln).
1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#4
 Von 
so475670-44
Status:
Praktikant
(532 Beiträge, 162x hilfreich)

Mir fehlt in der Beschreibung noch ein wichtiges Detail: Wurde das Parfum von der Polizei beschlagnahmt?

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 180.866 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
76.641 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.