Anzeige wegen Beleidigung

31. August 2010 Thema abonnieren
 Von 
serafin16
Status:
Frischling
(3 Beiträge, 0x hilfreich)
Anzeige wegen Beleidigung

Hallo ihr Lieben,

Ich hab ein Problem. Ich wurde ziemlich schwer über Mails beleidigt.
Allerdings weis ich nun nicht ob ich anzeige erstatten kann, wenn ich beleidigt wurde, vor allem übers Internet.
Würde mich wirklich über einen Rat fragen.

hier hab ich das mal reinkopiert, damit der Fall klar ist.

ANNiEH_0RiGiNAL (16)


Waage
…ist kein Single
und sucht Menschen
zum Party feiern!
Ort: 95 Kulmbach

Notiz verfassen

Mail speichern

Betreff: soso du akzeptierst ...
Di 24.08.10 16:31 Regelverstoß melden



soso du akzeptierst also keine mails mehr vo der jule dann will ich dir ma was sagn die jule hat scho recht mit dem was se sagt....
weißt da tust so blöd rum .. er rennt dir hinderher u etz wenn er geilere am start hat ****sd so rum .. was bistn du für ne behinderte alder.. komm mal klar.. meinetwegn kannst da dein ganzn arm aufschlitzn .. O: ne stopppp dein ganzn körper ! würd ich dich auch noch auslachn u wennst verblutest.. alder.. ich würd nochma auf dei verkakkte leiche rotzn also halds maul ********* lass n sascha .. sonst gibts ärger denk imma dran.. wir sin in da selbn schule freundla ..
mit herzlichstn grüßn ANNiEH & JULE
Opfer alter
an ******dreck ;D er liebt dich vll noch (; aba mich liebt er mehr ^^ höhö
ich mein schau dich an u mich xD hässliches stück alder
na dann mach ma .. ich warte schon drauf was von dir kleiner pissnelke kommen wird xD


-----------------
""

Notfall oder generelle Fragen?

Notfall oder generelle Fragen?

Ein erfahrener Anwalt gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



9 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
muemmel
Status:
Unbeschreiblich
(32746 Beiträge, 17224x hilfreich)

Hi,

nun, solche Anzeigen enden oft mit der Einstellung des Verfahrens wegen Geringfügigkeit, aber prinzipiell kann das natürlich als Beleidigung angezeigt werden. Neben der Anzeige muß ein Strafantrag gestellt werden - sind Sie minderjährig, müssen das die Eltern tun.

Gruß vom mümmel

-----------------
" "

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
guest-12307.12.2010 09:31:39
Status:
Lehrling
(1193 Beiträge, 924x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
guest-12301.09.2010 09:49:31
Status:
Frischling
(7 Beiträge, 3x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort

#4
 Von 
serafin16
Status:
Frischling
(3 Beiträge, 0x hilfreich)

es ist genauso dumm von dir so etwas zu schreiben,
es intressiert mich einfach ob ich es anzeigen könnte,
wenn du keine vernünftige antwort darauf hast, dann schreib doch erst nicht

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort

#5
 Von 
guest-12301.09.2010 09:49:31
Status:
Frischling
(7 Beiträge, 3x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort

#6
 Von 
serafin16
Status:
Frischling
(3 Beiträge, 0x hilfreich)

wenn du meinst, dass das eine beleidigung war,
dann schau mal in deinen zuletzt geschriebenen beitrag,
da hast du dasselbe geschrieben.
Und hiermit ist das Thema dann auch für mich beendet.

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort

#7
 Von 
guest-12307.12.2010 09:31:39
Status:
Lehrling
(1193 Beiträge, 924x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort

#8
 Von 
gabimaus
Status:
Praktikant
(903 Beiträge, 705x hilfreich)

Um was geht es eigentlich?
Wie so hat man dich beleidigt?
Soll die Beleidigung als Drohung auf irgend etwas angesehen werden?




-----------------
""

-- Editiert am 01.09.2010 14:48

0x Hilfreiche Antwort

#9
 Von 
guest-12307.12.2010 09:31:39
Status:
Lehrling
(1193 Beiträge, 924x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 265.448 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
107.398 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen