Hilfe & Kontakt
Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
560.706
Registrierte
Nutzer
businessandmore.de Anwalt? Hier lang

Anzeige welche Strafe zu erwarten?

 Von 
SonnyBlack95
Status:
Frischling
(3 Beiträge, 2x hilfreich)
Anzeige welche Strafe zu erwarten?

Hallo

Folgendes ist Passiert Ich (19) hab gestern meinen besten Kumpel (19) von der Fahrschule abgeholt,dort hatte er wohl Stress mit irgenjemand, jedenfalls ging die Person als wir draussen eine Zigarette geraucht haben auf ihn los und schmiss ihn über eine Mauer zu boden wo auch ein Blumentopf kapput ging und würgte ihn.Ich hab versuch den Typ von hinten von ihm wegzuziehen und dabei mehrfach auf ihn eingeschlagen damit er von ihm ablässt als das nix geholfen hat hab ich mit einem Splitter vom Blumentopf einmal auf ihn eingestochen im Nacken/Schulter Bereich.Das hat allerdings auch nix geholfen er hat meinen Kumpel weiter gewürgt und auf den Boden gedrückt der hat dann sein Butterfly Messer gezogen und im 2-3 mal ins Bei gestochen wobei 2 Stiche tief reingingen und einer nur gestreift hat.Dannach kamm dann der Fahrlehrer und hat das ganze beendet und die Bullen gerufen.

Dazu währe noch zu sagen mein Kumpel ist nicht Vorbestraft und Allgemein nie mit der Polizei in berührung gekommen, ich selbst hab eine Vorstrafe wegen Diebstahl.

Nun meine Frage welche Strafe erwartet uns? oder geht es als Notwehr durch da die Person ja auf ihn Losging und nicht umgekehrt?

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Frage Notwehr Freund Person


7 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
teador
Status:
Praktikant
(835 Beiträge, 595x hilfreich)

Ich habe das Gefühl bei der Geschichte fehlt die Hälfte.

Warum hat derjenige deinen Freund angegriffen? Wohl nicht einfach so?

Warum hatte dein Freund ein Butterflymesser dabei?

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
!!Streetworker!!
Status:
Unbeschreiblich
(28264 Beiträge, 8443x hilfreich)

Deinen Freund erwartet in jedem Fall ein Verfahren wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz (Butterfly).

Der Rest wäre -zumindest der Schilderung nach- Notwehr.

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
SonnyBlack95
Status:
Frischling
(3 Beiträge, 2x hilfreich)

Zitat (von teador):
Ich habe das Gefühl bei der Geschichte fehlt die Hälfte.
Warum hat derjenige deinen Freund angegriffen? Wohl nicht einfach so?
Warum hatte dein Freund ein Butterflymesser dabei?

Warum genau er ihn angegriffen hat weiss ich nicht war vorher ja nicht dabei weiss nicht was während der Fahrschule passiert ist

Er trägt es zum Selbstschutz bei sich da in dieser Gegend desöfteren mal solche Dinge vorkommen.

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#4
 Von 
SonnyBlack95
Status:
Frischling
(3 Beiträge, 2x hilfreich)

Zitat (von teador):
Ich habe das Gefühl bei der Geschichte fehlt die Hälfte.
Warum hat derjenige deinen Freund angegriffen? Wohl nicht einfach so?
Warum hatte dein Freund ein Butterflymesser dabei?

Warum genau er ihn angegriffen hat weiss ich nicht war vorher ja nicht dabei weiss nicht was während der Fahrschule passiert ist

Er trägt es zum Selbstschutz bei sich da in dieser Gegend desöfteren mal solche Dinge vorkommen.

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#5
 Von 
teador
Status:
Praktikant
(835 Beiträge, 595x hilfreich)

Zitat:
Er trägt es zum Selbstschutz bei sich da in dieser Gegend desöfteren mal solche Dinge vorkommen.

Ich weiß nun nicht wo ihr wohnt, aber allgemeinhin wird Leuten, die derartiges dabei haben, ein gewisses Agressionspotential unterstellt.
Vor allem wenn diese in der Lage sind, das Messer präzise einzusetzen während sie gewürgt werden.

Ich sehe hier ebenfalls eine Notwerhrsituation, könnte mir aber vorstellen dass deinem Freund noch ein paar Fragen gestellt werden.

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#6
 Von 
!!Streetworker!!
Status:
Unbeschreiblich
(28264 Beiträge, 8443x hilfreich)

Zitat:
Er trägt es zum Selbstschutz bei sich

Er weiß aber schon, dass alleine schon der Besitz von Butterflymessern verboten ist? Dieses wird nun ohnehin eingezogen, aber falls er noch weitere zuhause hat, sollte er sich überlegen, wieder eins davon mitzuschleppen. Wird es bei einer Kontrolle gefunden, ist die nächste Anzeige fällig (und das nächste Messer weg)

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#7
 Von 
JenAn
Status:
Student
(2506 Beiträge, 2512x hilfreich)

Zitat:
hab ich mit einem Splitter vom Blumentopf einmal auf ihn eingestochen im Nacken/Schulter Bereich.Das hat allerdings auch nix geholfen er hat meinen Kumpel weiter gewürgt

Sofern der Betreffende nicht massiv unter Drogen stand und es keine Zeugen und entsprechende ärztliche Atteste gibt, wird ein Außenstehender wohl eher weniger glauben, jemand setze einen Angriff fort, nachdem bereits auf ihn eingestochen (!) wird. Oder war der Angreifer Dwayne Johnson?

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 199.495 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
83.599 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.