Beim Schwarzfahren erwischt!

18. Februar 2004 Thema abonnieren
 Von 
skytale
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)
Beim Schwarzfahren erwischt!

Hallo,

ich wurde heute beim Schwarzfahren erwischt. Das war aber nicht alles. Ich hatte die Fahrkarte manipuliert und sie wurde eingezogen.
Was hab ich jetzt zu erwarten? Muß ich "nur" das erhöhte Beförderungsentgeld bezahlen oder blüht mir da mehr :(

Drea

Notfall oder generelle Fragen?

Notfall oder generelle Fragen?

Ein erfahrener Anwalt gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Jogibear
Status:
Student
(2659 Beiträge, 773x hilfreich)

in welcher Weise war die Karte manipuliert?
Meine damit liegt ne Urkundenfälschung vor?

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
skytale
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)

ich habe den bereich, der abgestempelt wird, vorher mit pritt-stift bestrichen. danach abgestempelt. zum nächsten monat kann man denn den stempel wieder abwischen und neu bestempeln.

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 273.341 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
110.341 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen