Hilfe & Kontakt
Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
564.242
Registrierte
Nutzer
businessandmore.de Anwalt? Hier lang

Beleidigung im Chat? NACHWEISE

 Von 
telestar2
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Beleidigung im Chat? NACHWEISE

Hallo,

eine Frage. Lohnt es sich gegen folgenden Fall vorzugehen?

Kurz:
Nach Unstimmigkeiten wurde ich von meiner ehemaligen Kooperationspartnerin beleidigt. Daraufhin beendete ich das Geschäftsverhältnis und es flogen Beleidigungen (Beim Facebook Chat, mit Nachweisen). Beleidigungen, die nicht mit einem einfachen "Schimpfwort" aufhörten sondern immer weiter gingen. Letztendlich wurde außerdem noch eine Aufforderung zum Suizid ausgesprochen.
Ich habe Nachweise davon und dazu gehört auch eine Sprachmemo.

Lohnt es sich dagegen vorzugehen? Anzeige wegen Beleidigung?

Gruss

-- Editier von telestar2 am 28.08.2017 20:42

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Anzeige Fall Beleidigung


5 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
!!Streetworker!!
Status:
Unbeschreiblich
(28407 Beiträge, 8506x hilfreich)

Zitat:
Lohnt es sich gegen folgenden Fall vorzugehen?

Nein

-- Editiert von !!Streetworker!! am 28.08.2017 21:55

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
mgrasek100
Status:
Praktikant
(504 Beiträge, 176x hilfreich)

Zitat (von !!Streetworker!! ):
Zitat:
Lohnt es sich gegen folgenden Fall vorzugehen?

Nein

-- Editiert von !!Streetworker!! am 28.08.2017 21:55

Wieso denn nicht
Mit Suizid ist stärker tobak, vielleicht noch Unterlassung hinterherschrieen

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
hh
Status:
Unbeschreiblich
(38328 Beiträge, 13743x hilfreich)

Zitat:
Wieso denn nicht

Weil die Staatsanwaltschaft das Verfahren einstellen wird und Dich auf den Privatklageweg verweisen wird.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#4
 Von 
drkabo
Status:
Gelehrter
(11834 Beiträge, 7906x hilfreich)

Beleidigungen, die nicht öffentlch gefallen sind, locken keinen Staatsanwalt hinter dem Ofen hervor.
Außerdem ist die Motivation der Staatsanwaltschaft, sich in geschäftliche Streitigkeiten einzumischen, nahe Null.

Signatur:Für alle meine Beiträge gilt §675(2) BGB.
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#5
 Von 
mgrasek100
Status:
Praktikant
(504 Beiträge, 176x hilfreich)

Dann strafbewährte Unterlassungserklärungen zivilrechtlich

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 201.502 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
84.327 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen