Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
564.088
Registrierte
Nutzer

Betrug Internet

 Von 
Fly7000
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)
Betrug Internet

Hallo

Mein Name ist Maik und ich hoffe ihr koennt mir bei meinen problem helfen.
Ich habe im jahr 2005 Internet betrug begannen ich hoehe von 9000 euro, ich hatte waren verkauft und sie nicht geliefert.
Als ich 2006 eine Strafanzeige wegen beturg bekommen habe, habe ich deutschland verlassen und lebe seit 2006 in nicht Europäischen Ausland.
Seitdem lebe ich ganz legal im ausland.
Mein problem ist nur das mein Reisepass 2011 ableuft und ich dann kein neues Visum mehr bekommen kann. Ich denke so lange die sache nicht geklaert ist werde ich keinen neuen reisepass ausgestellt bekommen. ( sicher bin ich mir da aber nicht )

Ausser dieser sache bin ich niemals straffaellig geworden und bin nicht vorbestraft. Zum tat Zeitpunkt war ich 22 jahre.
2007 habe ich mich an die keufer gewant und ihnen das geld zurueckerstattet in voller hoehe, was ich belegen kann.
Ich moechte die Sache gerne aus der Welt schaffen, aber ich weiss nicht wie ! Ich habe keine kontaktperson mehr in deutschland oder familie.
Ich habe versucht online einen Anwalt in deutschland zufinden, aber der sagte mir das er mich online nicht beraten koenne und das Amtsgericht konnte mir online auch nicht weiterhelfen.

Ich moechte gerne herrausfinden was aus der sache geworden ist und was gegen mich vorliegt, aber wie macht man das am besten, wenn man nicht mehr in deutschland lebt ?
Welche Strafe habe ich zuerwarten ? Der wert 9000 euro aber das geld wurde 2 jahre speater von mir zurueckgezahlt und zum tat zeitpunkt war ich in Psychischer Behandlung, somit bin ich mir nicht sicher ob ich darmals voll schuldfaehig war.


Bin fuer jede hilfe dankbar.

Danke

Maik


-----------------
""

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Anwalt Geld Euro Behandlung


2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Steffi Klein
Status:
Schüler
(385 Beiträge, 36x hilfreich)

Hallo,

die Chancen, nachdem der Schaden beglichen wurde, mit einer Bewährungsstrafe davonzukommen, sofern keine anderen Sachen oder einschlägige Vorstrafen vorliegen stehen sicherlich nicht schlecht. Allerdings haben Sie das Problem, das wenn Sie in die EU einreisen, damit rechnen müssen das ein HB gegen Sie vorliegt.
Am besten ist es einen deutschen Anwalt zu brauftragen, der kann für Sie erstmal Akteneinsicht einfordern, mit der Sta regeln das Sie die Sache klären möchten und eine organisierte Rückreise planen ohne direkt in Haft zu landen. Den Anwalt können Sie auch ohne Probleme aus dem Ausland beauftragen.

Viel Glück,
steffi
Ste

-----------------
" "

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Fly7000
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)

Hallo

Danke fuer die Antwort.

Ich hatte mich schon per Email an einen Anwalt in meiner Heimatstadt gewaendet und meinen fall geschildert, doch eine anwort habe ich nie bekommen.

Also wie kontaktiert man am besten einen Anwalt in Deutschland, der mir helfen kann die sache zu klaeren und wieviel kostet so ein Amwalt ungefaehr ?

bye

Maik




-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 201.415 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
84.276 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen