Diebstahl Alkohol

3. Mai 2009 Thema abonnieren
 Von 
Andre20
Status:
Frischling
(15 Beiträge, 0x hilfreich)
Diebstahl Alkohol

Hallo,

und zwar es geht um einen guten Bekannten von mir, der vor einem Monat wegen Diebstahl (Alkohol) zu Tagessätzen (ich glaube es waren 30x 10€) verurteilt worden ist. Nun hat er schon wieder geklaut wieder Alkohol. Früher hatte er schon Anzeigen wegen Körperverletzung, Btm (geringe Mengen von Gras) sind glaube ich sogar eingestellt worden und noch ein oder zwei mal wegen Diebstahl. Ist aber schon einige Zeit her war alles noch Jugendstrafrecht (Sozialstunden). Der letzte Diebstahl und der noch verhandelt werden muss sind Erwachsenenstrafrecht. Was meint Ihr dazu mit was muss er rechnen? 27 Jahre alt und wohnt noch bei seinen Eltern.

Danke im voraus

Notfall oder generelle Fragen?

Notfall oder generelle Fragen?

Ein erfahrener Anwalt gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
muemmel
Status:
Unbeschreiblich
(32681 Beiträge, 17209x hilfreich)

Hi,

"Alkohol" - eine Flasche Bier? Zwanzig Flaschen Johnny Walker?

Gruß vom mümmel

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
Andre20
Status:
Frischling
(15 Beiträge, 0x hilfreich)

Also dieses mal war es eine Flasche Wodka.

0x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
muemmel
Status:
Unbeschreiblich
(32681 Beiträge, 17209x hilfreich)

Hi,

na ja, eine höhere Geldstrafe, vielleicht auch ein oder zwei Monate Haft, die zur Bewährung ausgesetzt werden. Eine solche Rückfallgeschwindigkeit sehen die Gerichte nicht gern. Die Jugendverurteilungen dürften aber alle gelöscht sein.

Gruß vom mümmel

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 264.568 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
107.047 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen