Diebstahl: Verwahrte Sache ohne Beschlagnahme

18. März 2011 Thema abonnieren
 Von 
donati123
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)
Diebstahl: Verwahrte Sache ohne Beschlagnahme

Hallo,

vor 3 Monaten wurde gegen mich ein Ermittlungsverfahren wegen Ladendiebstahl(Lebensmittel im Wert von 11 Euro) eingeleitet und vor 2 Monaten wurde dasselbe nach §153 a StPO eingestellt..Ich war froh, dass die unangenehme Sache endlich vorbei ist und habe auch daraus die Lehre gezogen..Nun bekomme ich heute einen Brief von Staatsanwaltschaft, in dem ich aufgefordert werde, den verwahrten Gegenstand(1 DVD) abzuholen, sonst werde er vernichtet..bei mir wurde weder irgendeine DVD noch sonst etwas beschlagnahmt..Die gestohlenen Lebensmittel wurden zurückgegeben und das was..Ich bin jetz total beunruhigt..Was könnte das sein? ich werde am Monntag anrufen oder vorbeischauen und fragen worum es geht aber ich bin total aufgeregt und kann kaum warten..Vielleicht könnten mir hier Forumteilnehmer sagen worum es sich handeln könnte..
Freue mich auf Antworten und Danke im Voraus

Donati

-----------------
""

Notfall oder generelle Fragen?

Notfall oder generelle Fragen?

Ein erfahrener Anwalt gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Snoop Pooper Scoop
Status:
Student
(2858 Beiträge, 1120x hilfreich)

quote:
Was könnte das sein?


Die Glaskugel sagt: unklar.

Vielleicht handelt es sich nur um eine Verwechslung. Wenn die DVD (das) Diebesgut wäre, würdest du es ja nicht zurückbekommen.

Wenn bei dir keine DVD beschlagnahmt wurde, ist es also nicht deine und man hat sich wohl nur in der Asservatenkammer vertan.

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
donati123
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)

Danke für die Antwort!

Zuerst habe ich gedacht, das könnte Kameraaufnahmen sein, wo ich während Straftat aufgezeichnet wurde..Warum sollen sie aber das Beweismittel mir geben? Es fällt mir auch nichts ein außer Verwechslung.

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 264.908 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
107.166 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen