Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
592.797
Registrierte
Nutzer

Guter Vater möchte Sorgerecht

14.1.2008 Thema abonnieren Zum Thema: Eintrag Sohn
 Von 
Katzenbaum
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Guter Vater möchte Sorgerecht

Ich bin neu und das ist mein 1. Eintrag hier, ich hoffe ich mache alles richtig...

Es geht um folgendes mein Verlobter hat einen unehelichen Sohn 2 Jahre. Seine Ex und er haben beide Sorgerecht. Wir haben den Kleinen nur alle 2 Wochen. Es stellt sich immer wieder raus, das einiges in der Erziehung, Tagesablauf falsch läuft. ( Hygiene, Essens und Schlafzeiten... ) Der kleine ist mir sehr ans Herz gewachsen und ich liebe ihn wie meinen eigenen Sohn. Gern hätten wir ihn immer bei uns. Das Problem ist dass mein Verlobter vorbestraft ist, soweit ist alles abgegolten und er ist noch in Betreuung einer Bewährunsghelferin. Was kann ich/wir tun um evtl. das alleinige Sorgerecht zu bekommen? Ich würde sofort heiraten, eine größe Wohnung mieten, mich um einen KiGa Platz kümmern etc. Wir beide haben feste Arbeit. Und ich glaube einfach so mit der Mutter kann man auch nicht reden, dass er bei uns lebt, da sie den Sohn als einzigen Halt für ihre Psyche hat.... Haben wir eine Chance?

-----------------
"wer will noch nicht, wer hat nochmal... "

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Eintrag Sohn


1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
muemmel
Status:
Unbeschreiblich
(29832 Beiträge, 16180x hilfreich)

Hi,

das gehört ins Familienrecht. Ich kann Ihnen aber schon mal sagen, daß die Chancen schlecht stehen. Der Kindesmutter müßte ja das Sorgerecht entzogen werden, und das ist ganz schwierig.

Gruß vom mümmel

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 218.948 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
90.695 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen