Hilfe & Kontakt
Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
538.616
Registrierte
Nutzer
businessandmore.de Anwalt? Hier lang

Internetbetrug,... Werde ich über Verwandte oder Freunde gesucht?

Geschlossen Neuer Beitrag
 Von 
Binneuhier83
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)
Internetbetrug,... Werde ich über Verwandte oder Freunde gesucht?

Hallo,..
Leider habe ich aus Geldnot Mist gemacht,... Ich habe auf verschiedenen Portalen Sachen verkauft die ich nie besessen habe,.. waren immer so Summen zwischen 10 und 200 Euro,.. insgesamt ca 30 Fälle.
Mitlerweile lebe ich im Ausland (Amerika), und habe daher auch keine Ahnung ob mitlerweile ein Haftbefehl raus ist oder nicht.
Für den Fall das einer raus ist kann ch davon ausgehe; das meine Eltern Verwandte, Ex Arbeitgeber und so befragt werden ob die etwas über meinen Aufenthaltsort wissen? ,... und wenn ich vorhabe die Heimat zu besuchen wäre es schlauer einen ausländischen Airport zu nutzen und von daraus mit dem Auto nach Deutschland zu fahren?
Grundsätzlich ist für die Zukunft natürlich der Plan die Sache zu regeln,.. Aber dafür wollte ich erstmal etwas Geld ansparen damit ich den Betrugsopfern auch eine Rückzahlung anbieten kann,..bzw damit ich auch den Anwalt bezahlen kann den ich ja sicher brauchen werde!?
Wäre über jeden Tipp dankbar

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Anwalt Auto für Arbeitgeber


2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Osmos
Status:
Lehrling
(1589 Beiträge, 556x hilfreich)

Zitat (von Binneuhier83):
Für den Fall das einer raus ist kann ch davon ausgehe; das meine Eltern Verwandte, Ex Arbeitgeber und so befragt werden ob die etwas über meinen Aufenthaltsort wissen?

Kann sein, muss nicht. Kommt immer darauf an wie wichtig man Deinen Fall nimmt und was sonst noch so zu erledigen ist.


Zitat (von Binneuhier83):
und wenn ich vorhabe die Heimat zu besuchen wäre es schlauer einen ausländischen Airport zu nutzen und von daraus mit dem Auto nach Deutschland zu fahren?

Auch hier kommt es darauf an. Wenn man seitens der Behörde davon ausgeht dass Du Dich im Ausland aufhältst könnte ein EU-Haftbefehl erlassen werden, der auch bei der Einreise über Schengen-Staaten abgefragt und vollstreckt wird. Dann könntest Du eventuell einige Woche Gastfreundschaft in ausländischer Auslieferungshaft genießen. Und wenn man seitens der Behörde darauf aufmerksam wird dass Du Dich in den USA aufhältst werden die US-Behörden auf Anfrage tätig und Du genießt Zeit in US-Auslieferungshaft, plus wirst ggf. Probleme bekommen wieder in die USA einzureisen.

Ergo: Räume Deinen Saustall auf, und zwar zeitnah. Dein Fall ist zwar nicht mehr unter "Kleinkram" abzusiedeln, dürfte aber - bei Ersttätern ohne strafrechtliche Vorgeschichte und geregeltem Lebenswandel - bei einer Verurteilung in Deutschland kaum zu einer Freiheitsstrafe ohne Bewährung führen. Dein größtes Problem dürfte entstehen wenn Du mit HB gesucht werden solltest, das gilt es zu vermeiden. Im Zweifelsfall besorge Dir einen Rechtsanwalt in Deutschland der Akteneinsicht nimmt und das weitere Vorgehen mit Dir abstimmt.

Signatur:Meine persönliche Meinung
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
wirdwerden
Status:
Unbeschreiblich
(29316 Beiträge, 12000x hilfreich)

Ich tu mich immer schwer mit Antworten, die letztlich dazu dienen sollen, Kriminellen im Entzug vor der berechtigten Strafverfolgung beizustehen. Das Geld langt für den Aufbau eines neuen Lebens in den USA, für Urlaubsflüge nach Europa, für das Anmieten von PKWs, um dann von wo auch immer nach Deutschland zu kommen, nicht aber für die Reglulierung des Schadens?

Natürlich wird im Umfeld nachgeforscht, wo sich der Täter aufhält. Und, keine Ahnung, welchen Status Du in den USA hast, eigentlich haben die USA so Kriminelle nicht bei sich leben.

Dem letzten Absatz meines Vorschreibers schließe ich mich voll an.

wirdwerden

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 187.232 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
78.985 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.