Ladendiebstahl (11€) -> Verfahren eingestellt -> Eintrag im Fürungszeugnis?

12. Februar 2005 Thema abonnieren
 Von 
schnurps
Status:
Frischling
(15 Beiträge, 2x hilfreich)
Ladendiebstahl (11€) -> Verfahren eingestellt -> Eintrag im Fürungszeugnis?

hi,

habe vor ca 3,5 Jahren mal, dumm wie ich war, einen Akku für ca 20 DM geklaut und wurde erwischt.
NAch ein paar wochen habe ich dann ein brief von der Staatsanwaltschaft bekommen, das das verfahren wegen minderwertihkeit, oder so ähnlich, eingestellt wurde. wird dieses im Führungszeugnis vermerkt?

Vielne dank!

Notfall oder generelle Fragen?

Notfall oder generelle Fragen?

Ein erfahrener Anwalt gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
ZisMi81
Status:
Frischling
(17 Beiträge, 1x hilfreich)

Nein, das ganze wird nicht im Führungszeugnis oder BZR eingestellt, da es keine Verurteilung oder Gleichwertiges ist.
Gespeichert wurden die Daten nur im ZStV und in Deiner Kriminalakte bei der zuständigen Polizeibehörde, sowie im Register der StA. Die Löschung der Daten sind beim ZStV, zwei Jahre nach Einstellung, bei der Polizei richtet sich das nach den jeweiligen Landesverordnungen. Bei der StA bist du, wenn Du 18 und älter warst nach 10 Jahren wieder "sauber"

1x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
JuR
Status:
Unparteiischer
(9878 Beiträge, 1432x hilfreich)

Sehr gut! Genau so ist es richtig erklärt.


Mit freundlichen Grüßen,

- J. Roenner -


---

1x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 272.910 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
110.182 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen