Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
517.755
Registrierte
Nutzer

Staatsanwalt Dezernat

 Von 
Lotus100
Status:
Frischling
(4 Beiträge, 0x hilfreich)
Staatsanwalt Dezernat

Auf einen Ausdruck der Aktenzeichen der Staatsanwaltschaft steht, das 4 Aktenzeichen zusammengezogen wurden und an ein anderes Dezernet innerhalb der Staatsanwaltschaft abgegeben wurde. Es handelt sich in allen 4 Fällen um Sachbeschädigung an einem Auto.

Warum schiebt eine Staatsanwaltrschaft die Sache einen anderen Dezernet zu warum bearbeitet es nicht der Staatsanwalt der es momentan auf dem Tisch hat?

-- Editiert von Lotus100 am 07.06.2019 17:03

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Staatsanwaltschaft Staatsanwalt Sache


7 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
!!Streetworker!!
Status:
Unbeschreiblich
(25611 Beiträge, 7108x hilfreich)

Weil der Besseres/Wichtigeres zu tun hat... Möglicherweise ?!

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Lotus100
Status:
Frischling
(4 Beiträge, 0x hilfreich)

Die Antwort ist jetzt nicht ernst gemeint, oder?

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
cirius32832
Status:
Lehrling
(1782 Beiträge, 634x hilfreich)

Wieso sollen sich 4 Personen mit einem Thema befassen? Anscheinend gibt es Hinweise, dass die Tat einem Täter zugeordnet werden kann oder bereits einem Täter / Täterkreis etc. zugeordnet ist.

Signatur:https://www.antispam-ev.de
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#4
 Von 
Lotus100
Status:
Frischling
(4 Beiträge, 0x hilfreich)

Aber warum zieht man die Aktenzeichen zusammen?

Wenn die Aktenzeichen auf dem Ausdruck bei einer Person stand, laufen die doch schon unter dieser Person/Täter, sonst hätte man die ja nicht unter dem Namen vom Täter schon eingruppiert.

-- Editiert von Lotus100 am 08.06.2019 09:53

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#5
 Von 
wirdwerden
Status:
Unbeschreiblich
(27729 Beiträge, 11582x hilfreich)

Weil es nur ein Verfahren ist und es Sinn macht, bei einem Verfahren ein Az zu haben, zwecks einfacherer Zuordnung.

wirdwerdne

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#6
 Von 
Lotus100
Status:
Frischling
(4 Beiträge, 0x hilfreich)

Also kann man davon ausgehen, das die Staatsanwaltschaft die Aktenziechen zusammengelegt hat, weil diese es zur Anklage bringen will, weil sonst müßte sie diese ja nicht verbinden.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#7
 Von 
wirdwerden
Status:
Unbeschreiblich
(27729 Beiträge, 11582x hilfreich)

Nö, Verfahren gegen einen Täter sind zu verbinden/übernehmen, sogar ortsübergreifend. Und es kann durchaus sein, dass ein Teil eingestellt wird, ein Teil angeklagt. Es geht hier allein um die Aktenführung, nicht mehr und nicht weniger. Materielles Recht spielt da keine Rolle.

wirdwerden

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen