Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
503.783
Registrierte
Nutzer

Verfahren wurde eingestellt aber Polizeikontrolle weiß es trosdem

 Von 
Datenschuetzer
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Verfahren wurde eingestellt aber Polizeikontrolle weiß es trosdem

Guten Tag,
Also mich hat mal jemand wegen "schwerer Körperverletzung" angezeigt. Womit ich nix zu tun hatte und das Verfahren wurde eingestellt.

Nun wurde ich jetzt schon zweimal, in Straßenkontrollen, darauf angesprochen. Woher wissen die das? Selbst wenn das nach § 170 II StPO aufgrund vermuteter geringer Schuld noch speichert wird, taucht dies doch nicht in meinem Führungszeugnis auf?

Gruß

Steffen


-- Editiert von Datenschuetzer am 09.01.2006 22:48:12

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
einstellen Führungszeugnis Polizei verfahren


2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
JuR
Status:
Unparteiischer
(9884 Beiträge, 1296x hilfreich)

Hallo Steffen,

eingestellte Verfahren tauchen weder in Ihrem BZR (mit Ausnahme des Erziehungsregisters), noch in Ihrem Persönlichen Führungszeugnis auf.

Die Polizisten greifen zurück auf die Informationen in den polizeilichen Datenbanken.


Mit freundlichen Grüßen,

- Roenner -


0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
DanielB
Status:
Bachelor
(3292 Beiträge, 358x hilfreich)

Es ist aber bei der Polizei wohl für Zwecke der Gefahrenabwehr noch gespeichert. Ich würde Ihnen diesbezüglich empfehlen, die Polizei dazu aufzufordern Ihnen Auskunft über alle in den EDV-Systemen der Polizei des jeweiligen Bundeslandes gespeicherten Informationen zu gewähren und gegenenfalls die Löschung des betreffenden Eintrags verlangen; sofern das Verfahren nicht nur aus Mangel an Beweisen eingestellt wurde, könnte das durchaus gelingen. Entsprechende Auskunftsersuchen für die Polizei des jeweiligen Bundeslandes können Sie sich online unter <a href=https://www.argh-it.de/cgi-bin/auskunft><font color=blue>https://www.argh-it.de/cgi-bin/auskunft </font> erstellen lassen.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen