Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
553.662
Registrierte
Nutzer

Verfahren zu Warenkreditbetrug

 Von 
fb484262-77
Status:
Frischling
(6 Beiträge, 1x hilfreich)
Verfahren zu Warenkreditbetrug

A hat 2 gerichtsverfahren hinter sich bzgl. warenkreditbetrug in mehreren fälle.2x wurde es eine Geldstrafe nun steht ein 3. Gerichtstermin zu einem erneuten warenkreditbetrug an.A ist kaufsüchtig, und ambulant sowie finanziell und gerichtlich betreut seit anfang 2017, Anfang 2017 ist auch der letzte Betrug vorgefallen um welchen es nun hier geht.A ist psychisch krank und lebt ihr recht sozialisolierten verhätlnissen, hat sich nun aber seit 2017 hilfe geholt.Kann A nun auf eine Bewährungsstrafe hoffen oder wird es eher eine Haftstrafe mit haftantritt werden?

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Geldstrafe Gerichtstermin Warenkreditbetrug Haftstrafe


1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
!!Streetworker!!
Status:
Unbeschreiblich
(27953 Beiträge, 8293x hilfreich)

Wenn es bisher nur Geldstrafen gab und unter Berücksichtigung der geschilderten Umstände (Betreuung usw.) wird es max. eine Bewährungsstrafe geben, wenn der Schaden nicht gerade im hohen 5stelligen Bereich liegt.

A sollte aber nun die Bremse ziehen, denn bei der nächsten Straftat aus dem Deliktsbereich winkt dann tatsächlich der Gang in den Knast.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 195.785 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
82.230 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.