Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
543.120
Registrierte
Nutzer

Vortäuschung einer Straftat, mit welchen strafen muss man rechnen

 Von 
djpolonia
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Vortäuschung einer Straftat, mit welchen strafen muss man rechnen

Hallo,

und zwar geht es darum:

Mein Kumpel und seine Freundin haben gesagt das von ihnen das Handy geraubt worden ist, und nun haben die ne anzeige wegeen Vortäuschung einer Straftat. Mit welchen Strafen müssen die rechnen. Das handy hat ca. 600EURO gekostet. Die aneige war gegen unbekannt! Und was kann man machen damit das zB eine milde strafe wird, oder dass nichts mehr passiert oder so. achso die beiden sind 21 & 23

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Freundin Geldstrafe Handy


1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
!!Streetworker!!
Status:
Unbeschreiblich
(27464 Beiträge, 8030x hilfreich)

Prinzipiell mit Freiheitsstrafe bis zu 3 Jahren oder Geldstrafe. [§ 145d StGB ]

Was es im konkreten Fall gibt, kann man nicht vorhersagen. Da ist von Einstellung bis zu Geldstrafe alles möglich. Kommt auch drauf an, ob sie schon strafrechtlich vorbelastet sind.

Warum haben Sie das überhaupt gemacht? Was sollte damit erreicht werden?

-----------------
"<small>da mihi factum, dabo tibi ius-iura novit curia
Gruß,Bob(SozArb. Straffälligen-/Drogenhilfe)"

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 189.719 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
79.933 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.