Wahlplakate: Diebstahl, Sachbeschädigung

14. September 2017 Thema abonnieren
 Von 
BlackBlack
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Wahlplakate: Diebstahl, Sachbeschädigung

Hallo,
Ich wollte mich mal informieren, wie es ablaufen würde, wenn jemand gerade ein Wahlplakat z.B. der AfD beschmiert (z.B. mit Sprühlack) und derjenige von der Polizei während seiner Tat gefasst wird. Was wären die Konsequenzen und wie würde das alles ablaufen? PS: Ich hätte gerne sachliche Antworten und keine Kommentare, wie "Wahlplakate beschmieren ist doch dumm". Außerdem Frage ich auf Grund eines Freundes, da ich mir etwas Sorgen um ihn mache. Danke.

Notfall oder generelle Fragen?

Notfall oder generelle Fragen?

Ein erfahrener Anwalt gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



3 Antworten
Sortierung:

#2
 Von 
muemmel
Status:
Unbeschreiblich
(32746 Beiträge, 17223x hilfreich)

Na, Dauerarrest ist auch nicht so wahrscheinlich, wenn er nicht schon mit mehreren Sachbeschädigungen in der Vergangenheit aufgefallen ist.

Signatur:

Bei nur einer Ratte im Zimmer handelt es sich nicht um einen Reisemangel ( Amtsgericht Köln).

0x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
Autoknacker
Status:
Beginner
(68 Beiträge, 23x hilfreich)

(Editiert und Sperre - hier wird nicht zu Straftaten aufgerufen)

-- Editiert von Moderator am 17.09.2017 16:26

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 265.416 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
107.366 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen