diebstahl - und wieso habe ich bisher von der vorherigen tat nichts gehört?

6. Juni 2008 Thema abonnieren
 Von 
kittymimi
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)
diebstahl - und wieso habe ich bisher von der vorherigen tat nichts gehört?

hallo.
ich hätte ein paar fragen, wenn jemand auf den fall ein paar antworten weiß, sind diese natürlich herzlich willkommen!

ich wurde kürzlich zum dritten mal beim ladendiebstahl erwischt. natürlich: total idiotisch und schon zum dritten mal - irgendwann muss man das doch mal lernen! ich weiß auch nicht, was mich da geritten hat.
also, ich bin 21 und wurde bereits mit 20 beim ladendiebstahl erwischt. allerdings bekam ich davon bisher keine mitteilung. meinen ersten diebstahl hab ich mit 15 oder 16 begangen, damals musste ich einen aufsatz schreiben und dann war das irgendwann ergessen. mit 20 wurde ich dann wieder dabei erwischt, allerdings, wie bereits gesagt, habe ich davon nichts mehr gehört. und nun, mit 21 wurde ich wieder erwischt. ich habe in einem drogeriemarkt etwas in höhe von 8€ geklaut.
und nun...was wird mich erwarten? wie hart wird die strafe ausfallen? und wieso habe ich bisher von der vorherigen tat nichts gehört?
wäre super, wenn jemand ein paar antworten hätte. vielen lieben dank!

Notfall oder generelle Fragen?

Notfall oder generelle Fragen?

Ein erfahrener Anwalt gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
JuR
Status:
Unparteiischer
(9878 Beiträge, 1430x hilfreich)
0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
kittymimi
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)

vielen dank, aber das habe ich auch schon gelesen. allerdings ist mir das zu ungenau. kann mir da nicht jemand etwas genauer helfen?! danke!!

0x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
guest123-2110
Status:
Praktikant
(517 Beiträge, 206x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 265.130 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
107.224 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen