Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
503.682
Registrierte
Nutzer

strafmaß

9.1.2007 Thema abonnieren Zum Thema: Diebstahl Versucht
 Von 
sonja keiler
Status:
Frischling
(25 Beiträge, 0x hilfreich)
strafmaß

hi,ich bräuchte mal eure hilfe.also es geht um folgendes:ich möchte wissen welches strafmass ichz u erwarten habe bei versuchtem betrug&ladendiebstahl mit einer schreckschusswaffe&verstoss gegen das waffengesetz(wegen der schreckschusswaffe9.ich bin 17 und hatte bereits eine verwarnung voem jugendrichter.im voraus bedanke ich mich schonmal bei euch.

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Diebstahl Versucht


9 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
justice005
Status:
Unparteiischer
(9517 Beiträge, 2170x hilfreich)

Wenn Du eine Waffe verwendest hast, dann ist das kein versuchter Diebstahl, sondern versuchter schwerer Raub. Darauf steht bei einem Erwachsenen mindestens 5 jahre Freiheitsstrafe. Da bei dir Jugendstrafrecht angewendet wird, hast Du mit einer milderen Strafe zu rechnen. Aber eine Jugendstrafe sürfte es sicher geben, zumla wenn Du bereits vorher auffällig gworden bist.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
!!Streetworker!!
Status:
Unsterblich
(24466 Beiträge, 6469x hilfreich)

Und selbst wenn Du die Waffe nicht verwendet hast, sondern nur grffbereit dabei hattest, ist es ein (vers.)'Diebstahl mit Waffen' nach § 244 StGB --> Mindeststrafe beim Erwachsenen = 6 Monate.

Im Jugendrecht nicht vorhersagbar. Vielleicht Arrest.

-----------------
"<small>da mihi factum, dabo tibi ius-iura novit curia
Gruß,Bob(SozArb. Straffälligen-/Drogenhilfe)"

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
justice005
Status:
Unparteiischer
(9517 Beiträge, 2170x hilfreich)

Aber dann wäre es immernoch ein versuchter schwerer Raub, nur daß die Mindeststrafe bei Erwachsenen nicht 5, sondern 'nur' 3 Jahre wären. (§ 250 I Nr. 1a StGB)
Allerdings müßte dann in anderer Art und Weise Gewalt ausgeübt worden sein, um den Diebstahl zu ermöglichen.



-- Editiert von justice005 am 09.01.2007 23:56:35

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#4
 Von 
!!Streetworker!!
Status:
Unsterblich
(24466 Beiträge, 6469x hilfreich)

Allerdings müßte dann in anderer Art und Weise Gewalt ausgeübt worden sein, um den Diebstahl zu ermöglichen.

Eben. Ich sprach ja von bloßem Mitführen bei einer Diebstahlshandlung nach § 242. Das wäre dann 'nur' ein § 244 (auch beim 'griffbereiten' mitführen), aber kein Raub/räuberische Erpressung, da der Grundtatbestand des Raubes ja nicht erfüllt wäre.



-----------------
"<small>da mihi factum, dabo tibi ius-iura novit curia
Gruß,Bob(SozArb. Straffälligen-/Drogenhilfe)"

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#5
 Von 
sonja keiler
Status:
Frischling
(25 Beiträge, 0x hilfreich)

nein,nein.ich habe beim ladensiebstahl die waffe lediglich mitgeführt. und vor einem jahr war da der versuchte betrug.welches strafmass wär denn jetzt bei diebstahl mit waffen,versuchtem betrug und verstoss gegen dad waffen gesetz?

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#6
 Von 
!!Streetworker!!
Status:
Unsterblich
(24466 Beiträge, 6469x hilfreich)

Das kann man im Jugendrecht unmöglich vorhersagen, da dort die Strafandrohungen des allg. Strafrechts nicht gelten.

Wenn man aber bedenkt, daß ein Erwachsener hier min. 6 Monate bekommen würde, liegt hier auch Jugendarrest (z.B. ein Wochenendarrest) im Bereich des möglichen.

-----------------
"<small>da mihi factum, dabo tibi ius-iura novit curia
Gruß,Bob(SozArb. Straffälligen-/Drogenhilfe)"

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#7
 Von 
rtony
Status:
Frischling
(11 Beiträge, 2x hilfreich)

Also ich hab es zwar nicht so mit §§ wie ihr. Aber einen Tip dann dennoch.
Seh zu das du das irgendwie hinter dich bringst mit allen Konsequenzen und danach eine wertvollere Freizeitbeschäftigung.

Mensch Junge - du bist gerade mal 17!
:zoff:
Wie soll denn das in 3 Jahren aussehen??? Mach eine Vernünftige Ausbildung - such dir ein Sportverein oder zieh aus deiner Gegend weg. Aber um Himmelswillen - lass den Quatsch nach.

-----------------
"Macht mal das Fenster auf damit hier ein wenig mehr Gerechtigkeit reinkommt..."

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#8
 Von 
rtony
Status:
Frischling
(11 Beiträge, 2x hilfreich)

//: edit// <em>Mensch Junge - du bist gerade mal 17! </em>

Sorry wenns mit Junge nicht hinhaut falls ich mich gerade beim Namen vertan habe.

-----------------
"Macht mal das Fenster auf damit hier ein wenig mehr Gerechtigkeit reinkommt..."

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#9
 Von 
guest123-2067
Status:
Lehrling
(1727 Beiträge, 263x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen