strafverfahren!

22. September 2003 Thema abonnieren
 Von 
ms0121
Status:
Frischling
(3 Beiträge, 0x hilfreich)
strafverfahren!

hi!

Gegen mich wu5rde ein Strafverfahren im Rahmen der Jugendgerichtshilfe eingeleitet! Bin 19 , Erstäter (geklaute Ware von 20EUR), Azubi! Soll nun zu so nem Gespräch!
Meine Fragen:
1. was genau soll dieses Gespräch bezwecken und inwiefern wirkt sich das auf das Stafverfahren aus?!
2. was genau bedeutet nun Strafverfahren in meinem Fall?! Mit welchen Strafen muss ich rechnen, muss ich vors Gericht?!

Vielen vielen Dank für Antworten!mfg

m.

Notfall oder generelle Fragen?

Notfall oder generelle Fragen?

Ein erfahrener Anwalt gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



6 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
webcasi
Status:
Praktikant
(567 Beiträge, 44x hilfreich)

Vielleicht will man Dir bei dem Gespräch ein wenig ins Gewissen reden und Deine Reife ermitteln. Als Strafe kommt ggf. Einstellung in Frage vielleicht auch eine Auflagen von ein paar Sozialstunden.

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
!!Streetworker!!
Status:
Unbeschreiblich
(30226 Beiträge, 9531x hilfreich)

Ja genau, die JGH will sich ein Bild über Dich machen, um anschl. dem Gericht eine Empfehlung abzugeben, ob Jugend- oder Erwachsenenrecht angewandt werden soll. Bei Heranwachsenden (18-21) ist beises möglich.

Einstellung i.V.m. Auflage halte ich auch für realistisch.

-----------------
"Gruß, Bob
(Sozialarbeiter in der Straffälligen- und Drogenhilfe)"

0x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
JuR
Status:
Unparteiischer
(9878 Beiträge, 1432x hilfreich)

Guten Abend,

diesem kann ich mich anschliessen.

Mit freundlichen Grüßen,

0x Hilfreiche Antwort

#4
 Von 
ms0121
Status:
Frischling
(3 Beiträge, 0x hilfreich)

vielen vielen Dank!!!
Wo muss man aber zb solche Sozialstd. verrichten, und wieviel ungefähr?! vielen dank!

0x Hilfreiche Antwort

#5
 Von 
!!Streetworker!!
Status:
Unbeschreiblich
(30226 Beiträge, 9531x hilfreich)

Wieviel entscheidet die Staatsanwaltschaft in Absprache mit der JGH.

Was das "Wo" betrifft kannst Du Dir selber etwas suchen (ist zumindest bei uns im LG-Bezirk so). z.B. Tierheim, Naturschutzverbände, Straffälligen und Drogenhilfe ;) etc.

Findest Du selber nichts, teilt Dir die JGH was zu. Erfahrungsgemäß bleiben dann die weniger interessanten Sachen über: Altenheim, städtische Grünanlagen pflegen usw. (was natürl. auch gute und wichtige Aufgaben sind)

-----------------
"Gruß, Bob
(Sozialarbeiter in der Straffälligen- und Drogenhilfe)"

0x Hilfreiche Antwort

#6
 Von 
ms0121
Status:
Frischling
(3 Beiträge, 0x hilfreich)

..achso! aber das kann sich doch jetzt zb nich über en 1 jahr hinausziehen oder?!monate vielleicht! ich frag nur- weil ich ja auch arbeiten muss.....

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 273.532 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
110.495 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen