Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
558.163
Registrierte
Nutzer

UMFRAGE-Reformierung des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes

3.9.2020 Thema abonnieren
 Von 
Lena_kr
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
UMFRAGE-Reformierung des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes

Hallo zusammen,

ich würde mich freuen, wenn ihr euch 3 Minuten Zeit nehmen würdet, um an meiner Umfrage für meine Bachelorarbeit teilzunehmen.

Die Umfrage richtet sich an alle Zeitarbeitskräfte. Vielen Dank im Voraus an alle Teilnehmer!!!

https://www.surveymonkey.de/r/DYPZP2B

-- Editiert von Lena_kr am 03.09.2020 21:19

Verstoß melden



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
altona01
Status:
Weiser
(17700 Beiträge, 7838x hilfreich)

Habe mir mal die Fragen durchgelesen. Der Fragebogen wird niemandem irge :neck: ndwelche sinnvollen Informationen bringen. Die Fragen sind teilweise für Antwortende unverständlich, da sie theoretische Kenntnisse voraussetzen, über die die wenigsten ZA-Angestellten verfügen. Alles viel zu abstrakt. Natürlich führen die neueren gesetzlichen Vorgaben dazu, dass die ZA. Angestellten vor Ablauf der Fristen, die zu Festanstellungen führen könnten, gekündigt werden. Alles, was den Opfern hier im Gesetz helfen könnte, wird wie gewöhnlich nicht umgesetzt. Das merken die Betroffenen aber natürlich erst dann, wenn sie nicht übernommen werden. Und das ständig.
Mein Tipp wäre wirklich, Sie suchen sich erstmal einen ZA-Angestellten mit weniger Bildungshintergrund, was ich nicht abwertend, sondern leider der Lebenswirklichkeit entsprechend,meine, und überarbeiten mit gemeinsam den Fragebogen.



-- Editiert von altona01 am 08.09.2020 22:06

Signatur:Nur wer sich bewegt, hört seine Ketten rasseln.
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Anami
Status:
Wissender
(14202 Beiträge, 2152x hilfreich)

Zitat (von altona01):
Der Fragebogen wird niemandem irge ndwelche sinnvollen Informationen bringen
Das habe ich auch gedacht.

Aber hier macht jemand seine Bachelorarbeit--- unter anderem eben dazu eine Umfrage im Netz.
Es geht also gar nicht um irgendwelche Auswirkungen oder Hoffnungen zur Reform.
Wer die Fragen nicht versteht, geht schnell wieder raus...
Letztlich wird die Auswertung der Umfrage eine statistische sein... wir wissen, dass das iaR heiße Luft für alles ist außer für die Bachelorarbeit...

Zitat (von altona01):
Sie suchen sich erstmal einen ZA-Angestellten
Einen? Und dessen einzelne Meinung/Erfahrung/Wissen soll einen anderen Fragebogen gebären?
Hmm. :augenroll:

Signatur:auch ich verweise auf § 675 (2) BGB.
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 198.072 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
83.077 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.