Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
530.651
Registrierte
Nutzer

Bekanntes Lied auf Homepage mit verstecktem oder sichtbarem Youtube Video laufen lassen

27.2.2018 Thema abonnieren Zum Thema: Video Youtube
 Von 
ebody
Status:
Frischling
(20 Beiträge, 0x hilfreich)
Bekanntes Lied auf Homepage mit verstecktem oder sichtbarem Youtube Video laufen lassen

Hallo,

1. ist es erlaubt ein Youtube Video eines bekannten Songs, auf seiner Homepage beim öffnen der Seite laufen zu lassen?

Was wäre, wenn...
1.1 Das Youtube Video für den User nicht sichtbar wäre?
1.2 Das Youtube Video für den User erst sichtbar wäre, wenn er mit der Maus über einen Button fährt?
1.3 Das Youtube Video für den User erst nach scrollen der Seite sichtbar wäre?
1.4 Das Youtube Video für den User direkt sichtbar wäre?

2. Wenn man die Erlaubnis des Urhebers hätte, könnte man auch nicht von irgendwelchen "Abmahn Anwälten" abgemahnt werden oder ähnliches oder?

Gruß
ebody

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Video Youtube


6 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
drkabo
Status:
Gelehrter
(10520 Beiträge, 7477x hilfreich)

1.) Nur mit Erlaubnis des Urhebers (von Bild und Ton)
1.1-1.4) das hat keine Auswirkung
2.) Abgemahnt werden kann man immer, nur müsste man dann prüfen, ob die Abmahnung berechtigt ist.

Signatur:Für alle meine Beiträge gilt §675(2) BGB.
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
ebody
Status:
Frischling
(20 Beiträge, 0x hilfreich)

Zitat (von drkabo):
1.) Nur mit Erlaubnis des Urhebers (von Bild und Ton)
1.1-1.4) das hat keine Auswirkung
2.) Abgemahnt werden kann man immer, nur müsste man dann prüfen, ob die Abmahnung berechtigt ist.

Aber Youtube Videos darf man doch auf seiner Homepage einbetten oder?

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
ebody
Status:
Frischling
(20 Beiträge, 0x hilfreich)

Zitat (von ebody):
Zitat (von drkabo):
1.) Nur mit Erlaubnis des Urhebers (von Bild und Ton)
1.1-1.4) das hat keine Auswirkung
2.) Abgemahnt werden kann man immer, nur müsste man dann prüfen, ob die Abmahnung berechtigt ist.

Aber Youtube Videos darf man doch auf seiner Homepage einbetten oder?

Hier wird erklärt, dass man Youtube Videos einbetten darf, solange sie legal bei Youtube hochgeladen wurden, wenn ich es richtig verstanden habe?!
https://youtu.be/qtoyUlYpsaU
https://youtu.be/7v0wLlzEoG0

Wenn ein Video mit einem bekannten Song legal hochgeladen wurde, so wie ich es verstanden habe also vom Urheber des Liedes selbst oder mit seinem Einverständnis, darf man es einbetten?

Youtube bietet ja die Möglichkeit einzustellen, ob mein Video eingebettet werden darf oder nicht. Man kann glaube auch Einstellen, das Videos auf bestimmten Domains nicht dargestellt oder nicht abgespielt werden können.

Solange der Urheber des Videos die Einstellungen für eine Einbettung ermöglicht, sollte es doch kein Problem sein das Video einzubetten oder?

Gruß
ebody

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#4
 Von 
drkabo
Status:
Gelehrter
(10520 Beiträge, 7477x hilfreich)

Wie wollen Sie denn kontrollieren, dass das Video legal bei Youtube hochgeladen wurde?
Youtube selbst prüft das nicht.

Und wie wollen Sie kontollieren, ob derjenige, der das Video bei Youtube hochgeladen hat auch der Urheber ist?
Und selbst dann: Wie wollen Sie kontrollieren, dass der Urheber der alleinige Urheber ist?
(Der Klassiker: Selbst erstelltes Video mit Hintergrundmusik. Wie wollen Sie kontrollieren, ob der Ersteller des Videos die Erlaubnis des Urhebers der Hintergrundmusik hat, das Video hochzuladen?)

Signatur:Für alle meine Beiträge gilt §675(2) BGB.
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#5
 Von 
ebody
Status:
Frischling
(20 Beiträge, 0x hilfreich)

Zitat (von drkabo):
Wie wollen Sie denn kontrollieren, dass das Video legal bei Youtube hochgeladen wurde?
Youtube selbst prüft das nicht.

Und wie wollen Sie kontollieren, ob derjenige, der das Video bei Youtube hochgeladen hat auch der Urheber ist?
Und selbst dann: Wie wollen Sie kontrollieren, dass der Urheber der alleinige Urheber ist?
(Der Klassiker: Selbst erstelltes Video mit Hintergrundmusik. Wie wollen Sie kontrollieren, ob der Ersteller des Videos die Erlaubnis des Urhebers der Hintergrundmusik hat, das Video hochzuladen?)

Wie das rechtlich alles wirklich aussieht, weiß ich natürlich nicht. Als normaler Erdling würde ich jetzt vermuten, das man bei Videos von offiziellen Kanälen der Künstler selbst oder bekannten Plattformen davon ausgehen kann, dass sie legal sind. Z.B.
https://www.youtube.com/channel/UC0C-w0YjGpqDXGB8IHb662A
https://www.youtube.com/user/JayZVEVO

Während man bei einem bekanntem Song der von irgendeinem User mit unbestätigtem Profil hochgeladen wurde, eher davon ausgehen kann, dass das nicht legal ist.

Gruß
ebody

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#6
 Von 
hiphappy
Status:
Master
(4054 Beiträge, 2104x hilfreich)

Zitat (von ebody):
Als normaler Erdling würde ich jetzt vermuten, das man bei Videos von offiziellen Kanälen der Künstler selbst oder bekannten Plattformen davon ausgehen kann, dass sie legal sind.

Kann man machen.

Wenn man aber mit seiner Annahme falsch liegt, haftet man selbst und vollumfänglich.
Und daher sollte man sich sehr sicher sein, dass die Erlaubnis des Urhebers vorliegt.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 183.353 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
77.564 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.