Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
530.843
Registrierte
Nutzer

Schulungsvideos über Youtube erlaubt?

8.5.2019 Thema abonnieren
 Von 
wurm1
Status:
Frischling
(34 Beiträge, 0x hilfreich)
Schulungsvideos über Youtube erlaubt?

Hallo,

in Deutschland gibt es zwei große Firmen, die für Schulungen zur Verwendung deren Programme/Software sehr hohe Preise verlangen. Die beiden Firmen darf ich hier nicht nennen, daher folgende Hinweise:
- der Hersteller D**** einer umfangreichen FinanzBuchhaltungs-Software und
- der Softwarehersteller S** mit der umfangreichen ERP

Wenn nun jemand Erklärvideos / Tutorials / die Handhabung deren Software in Youtube Videos verständlich erklärt, dann werden diese beiden Firmen sehr verärgert sein, da weniger teure Schulungen verkauft werden können.

Ich frage mich, ob die jeweiligen Programme überhaupt auf Youtube-Videos gezeigt werden können. Ob der Youtuber das Urheberrecht verletzt, weil das Layout der Programme auf Videos gezeigt wird etc.

Verstoß melden



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
BigiBigiBigi
Status:
Bachelor
(3991 Beiträge, 1458x hilfreich)

Auf das Layout dürfte in der Regel mangels Schöpfungshöhe kein Urheberrecht bestehen. Es gibt nun mal nur begrenzt viele Möglichkeiten, Menüs und Schboard zu spielen und ein davon gemachtes Video öffentlich zu verbreiten.

-- Editiert von BigiBigiBigi am 09.05.2019 12:56

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 183.427 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
77.576 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.