Urheberrechtsverletzung von meiner Arbeit

29. Juli 2019 Thema abonnieren
 Von 
fb415908-69
Status:
Frischling
(4 Beiträge, 1x hilfreich)
Urheberrechtsverletzung von meiner Arbeit

Hallo, ich habe vorhin durch Zufall bei einem Malermeister auf dessen Website Bilder von seinen angebotenen Arbeiten angeschaut und dabei meine Arbeit entdeckt.

Ich selbst bin Maler Geselle und habe vor 3 Jahren mein Schlafzimmer aufwendig gestaltet und nun habe ich meine Arbeit bei einem anderen Maler gefunden.

Der diese augenscheinlich als seine ausgibt.

Ich habe ihn erstmal angeschrieben und gefragt ob es seine Arbeiten sind.

Wie wäre da jetzt die weitere Vorgehensweise?

Abmahnung bekommen?

Abmahnung bekommen?

Ein erfahrener Anwalt im Urheberrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Urheberrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(107732 Beiträge, 38061x hilfreich)

Ist das Foto von Dir oder wie kommt er an das Bild?


Signatur:

Meine persönliche Meinung/Interpretation!
Im übrigen verweise ich auf § 675 Abs. 2 BGB

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
fb415908-69
Status:
Frischling
(4 Beiträge, 1x hilfreich)

Ja es ist meine Arbeit und mein Foto, bzw hat er mehrere Bilder sogar davon auf seiner Website.

Ich hatte die Bilder vor 3 Jahren mal auf Facebook in einer Gruppe für Maler und Lackierer gezeigt weil ich stolz auf die Arbeit war. Daraus muss er sich wohl die Bilder genommen haben.

0x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
reckoner
Status:
Philosoph
(12776 Beiträge, 4186x hilfreich)

Hallo,

dann sehe ich den einfachsten Weg, ihm die Nutzung der Bilder zu untersagen.

Denn an den Bilder hast du eindeutig das Urheberrecht, an der eigentlichen Arbeit aber vielleicht mangels Schöpfungshöhe nicht.

Willst du auch noch Geld haben?

Stefan

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 241.152 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
98.671 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen