Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
554.227
Registrierte
Nutzer

2 Mal in kürzester Zeit geblitzt

31.7.2020 Thema abonnieren
 Von 
Schw.S
Status:
Frischling
(5 Beiträge, 0x hilfreich)
2 Mal in kürzester Zeit geblitzt

Hallo und einen schönen Abend an alle,
Vorab ja ich habe eine ziemlich unnötige und doofe Sache begangen ,die hätte nicht sein müssen und die ich im Nachhinein ziemlich bereuhe. Aber Mal ne neutrale Frage,wenn man innerhalb 2 Wochen ,2 Mal an der gleichen Stelle geblitzt wurde, ausserhalb 25km zu schnell und 31km zu schnell,wie wird sowas berechnet? Also nach Bußgeldkatalog. Punkte sind keine vorhanden, Führerschein über 22 Jahre in Besitz ohne Vorkommnisse. Man liest soviel ist da der Lappen gleich weg für einen Monat? Wäre schön wenn ich hier etwas Licht ins Dunkel bekäme.

Verstoß melden



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
fm89
Status:
Lehrling
(1899 Beiträge, 703x hilfreich)

Zitat (von Schw.S):
Man liest soviel ist da der Lappen gleich weg für einen Monat?

Das wäre nur der Fall, wenn der Bußgeldbescheid des ersten Falles bereits rechtskräftig wäre.
Bei dir gibt es also kein zusätzliches Fahrverbot, sondern die Verstöße werden einfach unabhängig voneinander behandelt

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Schw.S
Status:
Frischling
(5 Beiträge, 0x hilfreich)

Hallo fm89 und vielen Dank für die schnelle Antwort. Bisher habe ich nur heute ein Anhörungsschreiben bekommen. Da ich das letzte Mal vor Jahren geblitzt wurde,habe ich da überhaupt keine Ahnung mehr wie sowas berechnet wird. Zumal nach welcher Tabelle geht man nun wo sich keiner sicher ist.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 196.080 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
82.302 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.