Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
591.544
Registrierte
Nutzer

Unfallverursacher in der Probezeit

 Von 
mrm
Status:
Frischling
(11 Beiträge, 0x hilfreich)
Unfallverursacher in der Probezeit

wen jemand in der probezeit ist und einunfall baut und unfallveruhrsacher ist
bekommt man den führerschein doch auf jeden fall weg auch wen man den schaden über einen anderer laufen läst oder selbst bezahlen tut
das wahr letztes jahr august oder kommt da noch was oder ommt da nichts mehr
weil ich kenn jemanden der hat den führerschein noch wie kann das sein

kann mir einer da weiter helfen

-- Editiert von mrm am 18.02.2006 08:28:47

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Führerschein Probezeit Schaden


5 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
mrm
Status:
Frischling
(11 Beiträge, 0x hilfreich)

keiner ne antwort

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
ikarus02
Status:
Master
(4412 Beiträge, 1045x hilfreich)

Ups, schwieriger Text! Die Rechtschreibung!
Was bedeutet denn: "den Schaden über einen anderen laufen lässt"?
Nicht bei jedem Unfall wird in der Probezeit der Führerschein entzogen, man müsste mehr wissen.
Gruß

-----------------
"behandle jeden so, wie du selbst behandelt werden möchtest."

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
mrm
Status:
Frischling
(11 Beiträge, 0x hilfreich)

wen das auto über einen anderen läuft

ich dachte in der probe zeit darf man sich nichts erlauben lassen und das man bei jeder kleinichkeit den führerschein weggenommen bekommt

das wahr ein unfall rechts vor links übersehn und das mottorad ist dan ins autu rein gefahren

was müstes du den noch wissen

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#4
 Von 
Silent
Status:
Beginner
(51 Beiträge, 5x hilfreich)

also den schden übernimmt die versicherung deines freundes... wenn der schaden nicht allzu hoch ist ist es teilweise günstiger ihn selbst zu bezahlen um seinen schadenfreiheitsrabatt zu erhalten...

da du den unfall verursacht hast wirst du sicherlich den ein oder mehrere punkte in flensburg bekommen aber es kann sein das du evtl zur nachschulung must aber troztdem dein führerschein behalten darfst....
achja hat sich der motoradfahrer bei dem unfall verlezt ??

lg
silent

-- Editiert von Silent am 19.02.2006 18:00:17

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#5
 Von 
hh
Status:
Unbeschreiblich
(40819 Beiträge, 14644x hilfreich)

Es ist nicht gleich der Führerschein beim ersten Verstoß weg. Beim ersten derartigen Verstoß wird normalerweise nur die Probezeit verlängert und die Teilnahme an einem Aufbauseminar angeordnet.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 218.099 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
90.404 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen