Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
563.792
Registrierte
Nutzer

fahrzeug beim rangieren gestreift

 Von 
nachbar1234
Status:
Frischling
(35 Beiträge, 9x hilfreich)
fahrzeug beim rangieren gestreift

Hallo!
Wie sieht folgende Haftungs-Situation aus:
Man rangiert in einer kleinen, engen und dunklen Sackgasse und streift dabei ein Auto, welches nicht auf einer markierten Parkfläche abgestellt wurde. Gibt es in Sackgassen besondere Regeln für das Parken? Gibt es auch hier die Regel, dass man nicht gegen die Fahrtrichtung parken darf? Dieses Fahrzeug stand gegen die Fahrtrichtung und nicht in einer markierten Parkfläche.
Ihr Nachbar

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Auto Fahrt Fahrzeug Parken


4 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Jotrocken
Status:
Junior-Partner
(5925 Beiträge, 1345x hilfreich)

Wer drauf fährt, zahlt.

Wenn es klein, eng und dunkel ist, muss man halt besonders aufpassen. Und wie rum da nun ein Fahrzeug geparkt steht, ist wohl egal, was das angeht.

-----------------
"Juristerei bedeutet, dem Gegner in Zahl und Güte seiner Argumente überlegen zu sein."

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Alex2006
Status:
Schüler
(177 Beiträge, 9x hilfreich)

Jotrocken schrieb:

quote:
Wer drauf fährt, zahlt.

Aber selbstverständlich.

Es wäre ja auch noch schöner, wenn man sagen könnte:
"Das Auto war aber nicht korrekt geparkt => ist dann nicht so schlimm, wenn ich drauf fahre ..."

:)

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
BigMikeOWL
Status:
Student
(2632 Beiträge, 658x hilfreich)

>>>Dieses Fahrzeug stand gegen die Fahrtrichtung und nicht in einer markierten Parkfläche.

trotzdem darf man es nicht beschädigen :)

auf meinem weg parken auch öfter fremde, trotzdem darf ich nicht den hammer nehmen ;)

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#4
 Von 
KleinerJurist
Status:
Lehrling
(1398 Beiträge, 249x hilfreich)

Wie Sie sehen, sie haften.

Und hoffentlich haben Sie sich nicht noch wegen Unerlaubten Entfernens vom Unfallort strafbar gemacht.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 201.250 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
84.202 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen